Positiver Ausblick auf die Interschutz

Heyrothsberge (ST) – „Die Vorbereitungen zur Interschutz 2010 liegen voll im Plan“, berichtete Stephan Ph. Kühne, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG, in Heyrothsberge (bei Magdeburg) vor zahlreichen Pressevertretern. Neun Monate vor Beginn der Veranstaltung in Leipzig ist die Fläche (mehr als 80.000 Quadratmeter) bereits zu 90 Prozent ausgebucht. Erfreulich: Schon jetzt haben mehr Firmen aus dem Ausland gebucht als bei der Interschutz 2005 in Hannover. Damit wird die Interschutz ihrem Anspruch als weltweite Leitmesse der Branche erneut gerecht. Insgesamt rechnet die Messe AG wieder mit über 1000 Ausstellern.

Auf dem Bild (von links): Prof. Dr. Reinhard Grabski (IdF Heyrothsberge), Stephan Ph. Kühne (Deutsche Messe AG), Hans Jochen Blätte (vfdb), Dr. Horst Starke (IdF).

Deutschland bildet mit bereits mehr als 430 gemeldeten Teilnehmern die stärkste Ausstellernation, gefolgt von China, den USA, Italien und Großbritannien. Erstmals dabei sind Firmen aus Australien, Hongkong und Peru. Auch namhafte Hersteller von Rettungs- und Krankentransportfahrzeugen aus dem In- und Ausland haben bereits Flächen in Leipzig gebucht.

Eine Besonderheit der Interschutz sind die ideellen Aussteller (sie verfolgen kein kommerzielles Ziel). Derzeit haben bereits 64 Organisationen, Vereine, Feuerwehren oder Forschungseinrichtungen ihr Mitwirken 2010 zugesagt, davon vier aus dem Ausland. Rund ein Fünftel der Fläche auf dem Leipziger Messegelände dürfte 2010 von ideellen Ausstellern belegt werden.

Bei den Besuchern soll erneut die 100.000-Marke überschritten werden. „Angesichts des Anfang Juni 2010 fast zeitgleich in Leipzig stattfindenden 28. Deutschen Feuerwehrtages sollte dies realistisch sein“, so Kühne weiter. Feuerwehrtag und Interschutz werden im nächsten Jahr übrigens auf ausdrücklichen Wunsch des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl in Leipzig durchgeführt. Kohl hatte den Verantwortlichen des Feuerwehrverbandes und der Messe AG dieses Versprechen bereits Anfang der 90er Jahre abgenommen.

Die Interschutz hat vom 7. bis zum 12. Juni 2010 geöffnet.

Weitere Infos: www.interschutz.de

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: