Mini-Öffner für Schaltschränke

Künzelsau-Gaisbach (BW) – Nur 97 x 25 mm groß ist der „Schaltschrankschlüssel Mini“ von Würth. Mit diesem Werkzeug im Hosentaschenformat sollen sich Schaltschränke für Elektrohaupt- und -unterverteilungen, Abfallbehälter, Schließanlagen, Straßenlaternen und sowie Ampelanlagen öffnen lassen.

Der Schlüssel beinhaltet fünf verschiedene Profile sowie ein Schrauberbit. So sind im Griffstück Vierkant-Profile (6 und 7 bis 8 mm) integriert. An den beiden Enden des Griffstücks befinden sich jeweils schwenkbare Köpfe mit 9-mm-Dreikant, Doppelbart 3 bis 5 mm, 5-mm-Vierkant sowie 1/4-Zoll-Aufnahme für Bits.

7 Kommentare zu “Mini-Öffner für Schaltschränke”
  1. Marcel Schmidt: Das Feuerwehr-Magazin stellt von jeher redaktionell Produkte vor, die für die Feuerwehren interessant sein könnten. Das hat nichts mit Schleichwerbung zu tun. Und wenn wir dabei die Firma nicht nennen würden, hätte der interessierte Leser reichlich wenig davon… 😉

  2. Kenner des Reisbärn

    Alternative gegenüber den handelsüblichen Schlüsselkreuzen, wobei die von der Preis/Leistung sicherlich unschlagbar sind.

  3. Leider sehr Klein,was schnell zum Verlust führen kann oder mit Handschuhe nicht zu bedienen ist. und in der Dunkelheit sogar auch Fummelig.

  4. Hallo Michel,
    “mit Handschuhe nicht zu bedienen” und “in der Dunkelheit sogar auch Fummelig”
    Richtig! Da das genau die Rahmenbedinungen sind, unter denen man im Feuerwehreinsatz standardmäßig Schaltschränke öffnet, werden solche Grobmotoriker auch nie über Feuerwehraxt und Wasserwerfer hinauskommen.
    Viel Spaß noch, und verhunger nicht, wenn Du heute Mittag in der Dunkelheit und mit Handschuhen Erbsen mit der Heugabel isst ;-))

Hinterlasse einen Kommentar