Kinderfeuerwehr: Kongress in Berlin

Berlin – Bundesweit gründen freiwillige Feuerwehren immer mehr Kindergruppen, um den Nachwuchs bereits früh für deren Arbeit zu begeistern. Jetzt veranstalten der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) und die Deutsche Jugendfeuerwehr (DJF) einen Kongress, um Ideen und Beispiele erfolgreicher Modelle zusammen zu führen.

Der Kongress am 7. und 8. Oktober 2011 soll vor allem Gelegenheit zum Austausch unter Experten, Verantwortlichen der Verbände und Feuerwehren sowie Interessierten bieten. Außerdem geht es um versicherungstechnische und organisatorische Fragen sowie die Dienstgestaltung mit Kindern. DFV und DJF erhoffen sich auch Impulse der Teilnehmer, durch deren Erfahrungsberichte zum Umgang mit Kinderfeuerwehren. Anmeldungen sind noch bis zum 27. September bei der Deutschen Jugendfeuerwehr möglich.

Weitere Artikel zum Thema Kinderfeuerwehr:

In der Ausgabe 10/2010 stellte das Feuerwehr-Magazin außerdem ein Projekt zu “Bambini-Feuerwehren” in Rheinland-Pfalz vor.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: