Infokarten für die Ausbildung

Padenstedt (SH) – Fünf verschiedene Sets von „Feuerwehr Infokarten“ hat die Padenstedter Feuerwehrfrau Tanja Sepke entwickelt. Die schmutz- und wasserabweisenden Karten im Format DIN-A6 sind für die Aus- und Fortbildung in Einsatzabteilungen und Jugendfeuerwehren gedacht.

Bislang sind folgende Infokarten-Sets erschienen: „Knoten und Stiche“ (inklusive Krawattenknoten), „Funktionen und Aufgaben der Gruppe“, „Gefahren der Einsatzstelle“, „Tragbare Leitern“ sowie „Stationsausbildung“. Weitere Sets plant die schleswig-holsteinische Löschmeisterin bereits.

Jedes Set besteht aus mindestens sieben Karten. Auf den einzelnen Karten werden die Themen jeweils mit kurzen Texten und mehreren Bildern anschaulich erläutert.

Zur Aufbewahrung der „Feuerwehr Infokarten“ führt Sepke zwei verschiedene Boxen in Form eines Feuerwehrfahrzeugs auf VW T1 im Programm. Preis (ohne Versand): ab zirka 6 Euro (Karten) und ab zirka 17 Euro (Box).

Weitere Informationen: www.feuerwehr-infokarten.de

2 Kommentare zu “Infokarten für die Ausbildung”
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: