Düsseldorfer Höhenretter gewinnen Vergleichswettkampf

Berlin/Düsseldorf – Die Düsseldorfer Höhenretter haben zum dritten Mal den nationalen Vergleichswettkampf der Höhenrettungsgruppen gewonnen. Das teilte die Feuerwehr Düsseldorf mit. Das Team aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt konnte sich in einem engen Zeitrennen gegen die Höhenretter aus München und der THW-Gruppe aus Bendorf durchsetzen.

Die letzten Erfolge in dieser Disziplin gab es für die Crew aus Düsseldorf 2004 in Berlin und 2006 in Hamburg. Die Berliner Feuerwehr richtete den Wettkampf auf Europas größter Jugendmesse “You“ aus. Zwölf Höhenrettungsgruppen aus dem gesamten Bundesgebiet traten zum Leistungsvergleich an. Auf zwei parallelen Wettkampfstrecken, auf denen verschiedene Rettungstechniken abverlangt wurden, zeigten die Düsseldorfer Nervenstärke, enormes Tempo und Qualität. Die Teilnehmer kletterten in der 20 Meter hohen Hallendeckenkonstruktion, dies war für die Besucher der Messe ein echter Hingucker.

Im kommenden Jahr findet der Wettbewerb in Düsseldorf statt.

Sieger im nationalen Leistungsvergleich der Höhenrettungsgruppen in den vergangenen Jahren:

2004: Düsseldorf
2005: Hamburg
2006: Düsseldorf
2007: München
2008: Berlin

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: