Diebe bestehlen Berufsfeuerwehr im Einsatz

Iserlohn (NW) – Eine Rettungswagenbesatzung der Berufsfeuerwehr Iserlohn ist am Osterwochenende Opfer eines dreisten Diebstahls geworden. Während sich die Rettungsassistenten um einen Patienten kümmerten, klauten Jugendliche ein Navigationsgerät aus einem Rettungswagen (RTW).

Gegen 3.20 Uhr waren die Einsatzkräfte zu einem Notfall alarmiert worden. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle sollte der Patient mit Hilfe der Trage in den Rettungswagen gelegt werden. Bei dem Versuch, die Trage aus dem RTW zu holen, wurde die Besatzung von zwei südländischen Jugendlichen bei ihrer Arbeit gestört. Einer der Jugendlichen wollte sich auf die Trage legen. Der Jugendliche wurde durch die Besatzung des Feldes verwiesen. Nachdem der Patient im RTW weiter versorgt wurde, stellte eines der Besatzungsmitglieder aus dem Augenwinkel fest, dass sich jemand in der Fahrerkabine zu schaffen machte. Er stürzte sofort aus dem Fahrzeug, um zu kontrollieren, wer sich dort aufhielt. Als er die Fahrzeugtür aufriss, befand sich niemand mehr im Fahrzeug. Er konnte aber im Scheinwerferlicht erkennen, dass eine Person davonrannte. Bei der Kontrolle der Fahrerkabine wurde dann festgestellt, dass der Jugendliche das Navigationsgerät gestohlen hatte. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

6 Kommentare zu “Diebe bestehlen Berufsfeuerwehr im Einsatz”
  1. Das ist ja mal echt dreist.
    Solche Leute gehören weggesperrt.
    Mal sehen, wenn die mal Hilfe brauchen, und der RTW den Weg zu ihnen nicht findet, da er kein Navigationsgerät hat.

  2. @JF´ler: dreist? Ja, keine Frage! Aber für diesen Fall, gibt es hoffentlich noch die gute alte Strassenkarte!

  3. @sven: Ja, schon. Aber trotzdem ist es nicht schön, dass jemand einen RTW beklaut.

  4. Es ist ja schon total bescheuert Rettungskräfte bei der arbeit zu stören, aber so was ist allerunterstes Niveau !!! Unglaublich !!!

  5. Da hat man keine Worte mehr, für solche Strolche müsste ein Arbeitslager ran 12 Stunden arbeiten bei Wasser und Brot

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: