Produkt: Download “Kleine Übungen” Teil 4
Download “Kleine Übungen” Teil 4
Mit dem vierten Teil der „Kleinen Übungen“ kommen 12 weitere abwechslungsreiche Übungen für Feuerwehrleute dazu. Die Übungen sind so gestaltet, dass sie mit wenig Aufwand an die örtlichen Gegebenheiten Ihrer Wehr angepasst werden können.
Berlin, 13. September 2018

Deutscher Feuerwehrverband Bundesfachkongress 2018

Berlin – Am Donnerstag, 13. September, veranstaltet der Deutsche Feuerwehrverband in Berlin den Bundesfachkongress 2018. Es geht unter anderem um Qualitätsmanagement in der Feuerwehr, Fahrzeugbeschaffungen, Unfallversicherungsschutz, Datenschutz, Menschenführung in der Feuerwehr, Inklusion und MANV-Konzepte. 

Aus 6 Modulen können die Teilnehmer auswählen – zwei am Vormittag und zwei am Nachmittag. Eine Übersicht:

Anzeige

Modul I – Vorbereitung ist alles!

  • Qualitätsmanagement in der Feuerwehr, Andreas Mohn, Freiwillige Feuerwehr Langenselbold
  • Strategien zur Fahrzeugbeschaffung, Günther Pinkenburg, Rechtsanwalt MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Symbolbild der Feuerwehr Fürstenwalde zum Thema Fahrzeugbeschaffung.  Foto: Feuerwehr/Haschik

 

Modul II – Keine Nachteile?

  • Unfallversicherungsschutz in der Feuerwehr unter der Lupe, Thomas Wittschurky, Direktor Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen
  • Überarbeitung der UVV Feuerwehren: Was gibt es Neues?, Tim Pelzl, Unfallkasse Baden-Württemberg

Über Seminare, Webinare und Veranstaltungen des Feuerwehr-Magazins könnt Ihr Euch in unserem Ticketcenter informieren:

www.feuerwehrmagazin.de/tickets

Modul III – Leben mit dem Terror

  • Workshop: Was können wir lernen bei der PSNV-Versorgung in Israel?

Modul IV – Verantwortung in digitalen Zeiten

  • Identifikation der Zukunftstrends: Ausblick mit dem Branchenverband PMeV, Dr. Klaus Hütten, Vorsitzender des Vorstands Professioneller Mobilfunk e.V.
  • Datenschutz in der Projekt- und Verbandsarbeit, Katharina Metz LL.M., Rechtsanwältin

Alle Informationen zum Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes findet Ihr hier: www.feuerwehrverband.de.

Modul V – Menschenführung neu gemacht

  • Moderne Menschenführung, Bernd Kramp und Daniel Nydegger, Autoren des Roten Heftes “Ethik in der Feuerwehr”
  • Inklusion – Wie gelingt die Herausforderung als Bereicherung?, Willi Donath und Uwe Danker, Deutsche Jugendfeuerwehr

Modul VI – Besondere Einsatzlagen

  • MANV-Konzepte im Praxis-Check, Reiner Hoffmann, Kreisbrandrat Landkreis Hof, und Klaus Friedrich, Bundesfeuerwehrarzt Deutscher Feuerwehrverband
  • Handlungsstrategien für Terroreinsätze, Dr. Jörg Schmidt, Branddirektor Feuerwehr Köln
Produkt: Download Wege zum Traumberuf Feuerwehr
Download Wege zum Traumberuf Feuerwehr
Direkt-Ausbildung - Quereinsteiger - Studium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren