Brandstifter fürs Grillfleisch

Hamburg – Gezündelt wird nur am Gaumen: „Brandstifter“ heißt eine neue Sorte im Würzsaucen-Sortiment von Lebensmittelhersteller Kühne. Für die nötige Schärfe soll feuriger Peperoncini-Chili sorgen. Lodernde Flammen auf dem Produkt-Label lassen keinen Zweifel an der Geschmacksrichtung der Trend-Sauce.

Neue Würzsaucen von Kühne: "Brandstifter" und "Unschuldsengel". Foto: obs/Carl Kühne KGWem „Brandstifter“ zu feurig ist, kann auf eine weitere neue Sauce zurückgreifen: „Unschuldsengel“ besteht unter anderem aus Mango-Chutney, verfeinert mit Curry und Paprika. Kühne verspricht einen cremig-fruchtigen Geschmack.

Beide Rezepturen enthalten laut Hersteller keine Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker und künstliche Aromen. Sie sind als (Grill-)Saisonsaucen ab Frühjahr 2009 nur für kurze Zeit erhältlich. (Foto: obs/Carl Kühne KG) 

Weitere Informationen: www.kühne.de

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: