Produkt: Sonderheft: Einsatz unter Atemschutz
Sonderheft: Einsatz unter Atemschutz
Alles, was Feuerwehrkräfte zum richtigen Einsatz unter Atemschutz wissen müssen – dieses 116 Seiten starke Sonderheft liefert Antworten!
Anzeige
Oster-Aktion!

Angebot für kurze Zeit: Rettungsmesser mit Tasche

Bremen – Zu Ostern gibt es eine spezielle Rabatt-Aktion im Feuerwehr-Magazin-Shop: Das Rettungsmesser “Economy I” gibt es mit passender Holster-Tasche für nur 24,50 Euro, statt regulär 29,50 Euro. Das Angebot gilt nur für kurze Zeit und nur so lange der Vorrat reicht.

Das Rettungsmesser zeichnet sich aus durch: 

Anzeige

  • Einhandbedienung (die Klinge kann mittels des Daumenöffners bequem umgelegt werden)
  • rostfreie, feststellbare Klinge
  • superscharfer 1/2-Wellenschliff
  • stabile Gürtelklammer
  • Sicherheits-Gurttrenner
  • Scheibenzertrümmerer
  • Länge offen/geschlossen 210/125 mm
  • rote Gummi-Griffeinlage sorgt für sicheren Halt
  • nach aktuellem Waffengesetz zugelassen

Das stabile Messerholster ist  aus Nylongewebe mit einer 100 mm breiten Gürtelschlaufe zur Befestigung am Feuerwehrgurt, bzw. mit optional lieferbaren Adaptern auch senkrecht am PA-Gurt. Passend für alle PRT-Messer, Rescue Tool I, ResQToolz-Rettungsmesser sowie andere Messer entsprechender Größe. 

Hier gibt es das Angebot:

Rettungsmesser Economy I mit Holster-Tasche

Oster-Aktion: Das Rettungsmesser Economy I mit passendem Holster gibt es im Feuerwehr-Magazin-Shop als attraktives Bundle. (Bild: Preuschoff)
Fleecejacke Feuerwehr
Welche Größe ist die Richtige? Mit unserem Größenberater findest Du die passende Fleecejacke für Dich (hier klicken).
59,99 €
AGB
Produkt: Sonderheft: Einsatz unter Atemschutz
Sonderheft: Einsatz unter Atemschutz
Alles, was Feuerwehrkräfte zum richtigen Einsatz unter Atemschutz wissen müssen – dieses 116 Seiten starke Sonderheft liefert Antworten!

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Tolles Tool. Unterliegt es aufgrund der Einhandfunktion nicht dem Waffengesetzt ? Mein Victorinox Rescue Tool, auch mit Einhandbedienung, darf ich nicht in der Öffentlichkeit mitführen.
    Danke für eine belastbare Info.
    Gruß,
    Thomas

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren