Tetra-Truck auf Tournee

Berlin – Motorola, Anbieter von TETRA-Technik, startete am 18. September 2009 in Berlin mit einer deutschlandweiten Truck-Roadshow, um Anwendern aus dem Bereich der öffentlichen Sicherheit die neue Technologie zu demonstrieren. Die Tour wird von dem Deutschen Feuerwehrverband (DFV) unterstützt und führt bis Ende November durch rund 25 Städte.

Der Motorola-Truck ist auf Deutschland-Tournee. Foto: MotorolaDer erste Halt war am 19. September in Eisenhüttenstadt. Der Truck macht unter anderem auf der Florian in Karlsruhe und am Deutschen Feuerwehrmuseum in Fulda sowie in Stuttgart, Würzburg, Frankfurt, Bochum und Bremen Halt. Das Ziel auf der Deutschlandreise ist Malchow, wo der TETRA Truck am 20. November ankommen wird.
 
Der Truck verfügt über eine große, hydraulisch ausfahrbare Ausstellungsfläche mit Leinwand, auf der Demo-Videos die umfassenden TETRA-Services sowie die Möglichkeiten des TETRA-Digitalfunks wiedergeben. Motorola bietet Vertretern von Behörden und Organisationen sowie Feuerwehren, Polizeien und Rettungsdiensten somit die Möglichkeit, sich umfassend über die Digitalfunktechnologie zu informieren, die zukünftig deutschlandweit bei allen Behörden zum Einsatz kommen wird.
 
Mit an Bord TETRA Trucks sind die neuesten Produkte und Lösungen von Motorola, wie beispielsweise das TETRA-Handfunkgerät MTP850FuG, das speziell für die Bedürfnisse der deutschen BOS entwickelt wurde, sowie das MTP850Ex für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen. Darüber hinaus werden auf der Roadshow die Unterschiede zwischen analogem und digitalem Funk näher beleuchtet und diskutiert, wie Mitarbeiter geschult werden sollten oder worauf bei der Beschaffung von TETRA-Lösungen im Vorfeld zu achten ist. Die Roadshow bietet Vertretern der BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) eine ideale Gelegenheit, sich umfassend über den TETRA-Digitalfunk zu informieren und mehr über die Vorteile der Technologie erfahren. 

Mehr auch unter http://www.motorola-tetra.eu/de/

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: