Fortbildung für Führungskräfte: Waldbrandeinsatz

Geretsried (BY) – Zu einem Intensivkurs „Waldbrandeinsatztaktik“ laden die Staatliche Feuerwehrschule Geretsried, das Unternehmen „Working on Fire International“ und der Verein @fire Einsatzleiter und Abschnittsleiter der Feuerwehr sowie der Forstämter ein. Der Kurs findet am 12. und 13. Dezember statt.

WaldbrandFoto: Olaf PreuschoffIm Einführungsteil werden insbesondere Sicherheitsstandards und Einsatzgrundlagen behandelt sowie ein neues Instrument der Einsatzplanung vorgestellt: die taktische Waldbrandprognose. Im Aufbauteil werden Möglichkeiten und Grenzen moderner Brandbekämpfungstechniken aufgezeigt, strategische Fragen diskutiert und der Kursinhalt durch Planübungen in Kleingruppen zusammen mit den Kursteilnehmern vertieft.

Das Ausbilderteam verfügt über Erfahrungen aus internationalen Einsätzen und hat diese auf die deutschen Gegebenheiten übertragen: Daniel Kraus und Alex Held des Beratungsunternehmens „Working on Fire International“ sind international anerkannte Einsatzleiter und erfahrene Feueranalysten. Jan Südmersen und Detlef Maushake sind als Vorstandsmitglieder des gemeinnützigen Vereines @fire und als Fachbuchautoren ebenfalls international in der Waldbrandbekämpfung und in der Ausbildung tätig.

Der Kurs kostet 95 Euro (inklusive Mittagessen), Übernachtungsmöglichkeiten an der Feuerwehrschule können separat dazugebucht werden. Anmeldeschluss ist der 30. November 2009, Anmeldung per Mail an anmeldung [x] atfire.de ([x] durch @ ersetzen). Weitere Informationen können Sie hier herunterladen:

Infoblatt Waldbrandseminar

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: