Feuerwehrmann hält Einbrecher in Feuerwache fest

Wuppertal (NW) – Ein Wuppertaler Kamerad hat am Donnerstag in der Feuerwache einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Der 20-jährige Feuerwehrmann konnte den Dieb festhalten und der Polizei übergeben. In den Taschen des Mannes befanden sich laut Polizei Arznei- und Betäubungsmittel, die aus einem Rettungswagen stammten. Bereits zwei Tage zuvor war in die Feuerwache eingebrochen worden. Beide Male hatten Kriminelle Arzneimittel aus abgestellten RTW gestohlen.

Passend zum Thema:

Symbolfoto_Festhalten
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: