Die Hochzeits-Crasher

Feuerwehr trifft ungewöhnlich oft auf Brautpaare

Romrod (HE) – Die Feuerwehr Romrod (Vogelbergkreis) begegnete vergangene Woche ungewöhnlich vielen Brautpaaren. Gleich vier Mal trafen sie am Einsatzort auf Hochzeitsgesellschaften.

Die ungewöhnliche Serie begann, als die Feuerwehr Romrod wegen einer ausgelösten automatischen Brandmeldeanlage zu dem Romröder Schloss ausrückten. Ein Brautpaar und die Hochzeitsgesellschaft mussten das Gebäude räumen. Vor Ort angekommen, stellten die Feuerwehrleute fest, dass es sich um einen Fehlalarm gehandelt hat. Die Gäste der Hochzeitsfeier machten zusammen mit den Feuerwehrleuten ein Erinnerungsfoto. Danach konnte die Feuerwehr den Einsatzort wieder verlassen.

Mit dem Kuppeln des Feuerwehrschlauchs besiegelt dieses Brautpaar den Bund der Ehe. Foto: P. Weitzel

Einige Tage später rückten die Romröder Feuerwehrleute ganz gezielt zu einer Hochzeitsfeier aus: Zusammen mit der Feuerwehr Alsfeld standen sie bei der Eheschließung eines Kameraden Spalier. Der Bräutigam ist in beiden Wehren aktiv. Das Brautpaar schloss durch das Kuppeln von zwei Druckschläuchen auch von Seiten der Feuerwehr symbolisch den Bund der Ehe.

In der Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 01/2018 liefern wir euch exklusive Tipps, wie auch eure Feuerwehr-Hochzeit ein Erfolg wird >>>

Kurze Zeit später störten die Feuerwehr Romord das Fotoshooting einer Hochzeitsgesellschaft am örtlichen Bürgerhaus. Dort hatten die Feiernden sich gerade für den Fotographen positioniert, als das Löschgruppenfahrzeug mit Blaulicht und Martinhorn hinter ihnen zu einem Brandeinsatz fuhr.

Im Hintergrund dieses Hochzeitsfotos rast die Feuerwehr Romrod zum Einsatz. Foto: P. Weitzel

Die Feuerwehr Romrod feierte das Ende dieser ungewöhnlichen Ansammlung von „Hochzeits-Einsätzen“ mit der Trauung eines weiteren Kameraden. Ein Maschinist gab seiner Partnerin das Ja-Wort, wobei seine Kameraden bei dem Auszug aus der Kirche Spalier standen. Auch hier besiegelte das Brautpaar den Bund der Ehe mit dem gemeinsamen Kuppeln eines Feuerwehrschlauchs.

Wenn Feuerwehr auf Hochzeit trifft, wird es eigentlich immer spektakulär. Mehr über unvergessliche Feuerwehr-Hochzeiten gibt es hier >>> Vom Antrag bis zur Feier: Feuerwehr-Hochzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: