Unfall im Schneetreiben, Frau schwer verletzt

Dassendorf (SH) – Auf der Bundesstraße 207 bei Dassendorf (Kreis Herzogtum Lauenburg) stießen am Montagmorgen drei Pkw zusammen. Eine 42-Jährige wurde in ihrem VW Golf eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Zwei Männer zogen sich leichte Verletzungen zu.

Schwerer Unfall im Schneetreiben bei Dassendorf. Foto: Timo JannDer Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr. Nach Polizeiangaben war die 42-Jährige mit ihrem Golf auf der Bundesstraße in Richtung Schwarzenbek unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie auf einen Fiat-Transporter auf. Dieser geriet durch den Aufprall ins Schleudern und überschlug sich. Die Golf-Fahrerin schleuderte in den Gegenverkehr und prallte gegen ein VW Touran. Durch die Kollision rutschte der Golf weiter in den Straßengraben.

Die Feuerwehren aus Dassendorf und Kröppelshagen mussten die 42-Jährige mit Unterstützung des Rettungsdienstes aus dem total zerstörten Pkw befreien. Dichtes Schneetreiben begleitete die Rettungsmaßnahmen. Die schwer Verletzte kam mit einem Rettungswagen in das Berufsgenossenschaftliche Unfallkrankenhaus in Hamburg-Boberg.

Die beiden anderen Unfallopfer erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst versorgt. An den drei Pkw entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: