Unfall im Schneetreiben, Frau schwer verletzt

Dassendorf (SH) – Auf der Bundesstraße 207 bei Dassendorf (Kreis Herzogtum Lauenburg) stießen am Montagmorgen drei Pkw zusammen. Eine 42-Jährige wurde in ihrem VW Golf eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Zwei Männer zogen sich leichte Verletzungen zu.

Schwerer Unfall im Schneetreiben bei Dassendorf. Foto: Timo JannDer Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr. Nach Polizeiangaben war die 42-Jährige mit ihrem Golf auf der Bundesstraße in Richtung Schwarzenbek unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie auf einen Fiat-Transporter auf. Dieser geriet durch den Aufprall ins Schleudern und überschlug sich. Die Golf-Fahrerin schleuderte in den Gegenverkehr und prallte gegen ein VW Touran. Durch die Kollision rutschte der Golf weiter in den Straßengraben.

Die Feuerwehren aus Dassendorf und Kröppelshagen mussten die 42-Jährige mit Unterstützung des Rettungsdienstes aus dem total zerstörten Pkw befreien. Dichtes Schneetreiben begleitete die Rettungsmaßnahmen. Die schwer Verletzte kam mit einem Rettungswagen in das Berufsgenossenschaftliche Unfallkrankenhaus in Hamburg-Boberg.

Die beiden anderen Unfallopfer erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst versorgt. An den drei Pkw entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: