Traktorbrand mit Schaum gelöscht

Seth (SH) – Am frühen Montagnachmittag brennt ein Traktor in der Sether Feldmark (Kreis Segeberg). Einsatz für die freiwilligen Feuerwehren Seth und Oering. Um 14.51 Uhr werden die Kräfte alarmiert.

Traktorbrand mit Schaum gelöscht. Foto: Kreisfeuerwehrverband SegebergBeim Eintreffen der Feuerwehrleute ist die komplette Kabine des Traktors bereits nicht mehr zu retten. Der Landwirt hat sich gerade noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug in Sicherheit bringen können. Die Kräfte verhindern zunächst mit Wasser eine weitere Brandausbreitung. Danach löschen sie das Feuer mit Schaum.

Die Brandursache ist unbekannt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Quelle/Foto: Kreisfeuerwehrverband Segeberg)

Kommentar zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: