Personen von Baukran gerettet

Düsseldorf (NW) – Am Dienstag musste die Feuerwehr Düsseldorf zwei Personen von einem Baukran retten. Die Polizei hatte die beiden Männer auf dem Baustellengerät gesichtet.

Feuerwehr. Symbolfoto: Thomas WeegeZur Sicherheit platzierte die Berufsfeuerwehr einen Sprungretter unter dem Kran. Höhenretter kletterten derweil zu den Personen hoch. Der außerdem anwesende Kranführer konnte durch die Einsatzkräfte sicher auf den Boden gebracht werden. Mit eigener Sicherung konnten die Feuerwehrleute auch die Männer auf dem Kran erreichen. Nach rund drei Stunden hatten die Helfer sie sicher auf den Boden gebracht.

Im Einsatz waren zwei Löschzuge, mehrere Sonderfahrzeuge und Kräfte des Rettungsdienstes. Auf Anfrage von feuerwehrmagazin.de konnten weder Polizei noch Feuerwehr Angaben darüber machen, weshalb die beiden Männer auf den Baukran gestiegen waren. (Symbolfoto: Thomas Weege)

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Hoffe die beiden “dürfen” die Kosten dieses Einsatzes komplett bezahlen und kommen auch noch vor Gericht!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: