Motorsegler-Absturz: Pilot kommt ums Leben

Rottweil (BW) – Am Dienstagvormittag stürzte ein Motorsegler in der Nähe der Kreisstadt Rottweil ab. Der 43-jährige Pilot kam zu Tode.

Um 11.06 Uhr ereignete sich der Flugzeugabsturz in der Nähe der Landesstraße 434 zwischen Schömberg und Wellendingen. Augenzeugen setzten Notrufe ab. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei eilten zum Absturzort.

Beim Eintreffen der Retter schwebte der Pilot in Lebensgefahr und musste reanimiert werden. Doch der 43-Jährige aus dem Kreis Rottweil starb noch am Unfallort.

Das Kriminalkommissariat Villingen-Schwenningen hat gemeinsam mit der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

20142412_absturz
Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz. Foto: kamera24.tv
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: