Brand im Flughafen Stuttgart

Leinfelden-Echterdingen (BW) – Ein Brand im Terminal 3 des Stuttgarter Flughafens hat am Donnerstag kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Ausgebrochen war der Brand in der Decke eines Technikraumes. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Terminal 3 im Flughafen Stuttgart (Archivfoto). Foto: Flughafen Stuttgart Nach Angaben der Polizei Esslingen war der Brand gegen 13.40 Uhr in der Ebene 1 des Terminals entdeckt worden. Vorsorglich sei die Flughafenfeuerwehr mit zwölf Fahrzeugen und 18 Kräften angerückt. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Es habe zu keiner Zeit eine Gefahr für Passagiere bestanden, auch der Flugbetrieb sei nicht beeinträchtigt worden. 

(Archivfoto: Flughafen Stuttgart)

2 Kommentare zu “Brand im Flughafen Stuttgart”
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: