Bei Auffahrunfall tödlich verunglückt

Aichelberg (BW) – Ein 56 Jahre alter Fahrer eines Kleintransporters ist am frühen Montagmorgen auf der Autobahn 8 bei Aichelberg (Kreis Göppingen) ums Leben gekommen. Der Mann war mit einem Renault in Höhe der Anschlussstelle Aichelberg auf einen langsamer fahrenden Lkw aufgefahren. Auch ein mitfahrender Hund wurde durch den Aufprall getötet.

Tödlicher Auffahrunfall auf der A 8. Foto: Oskar EybDer 56-Jährige war mit dem Kurierfahrzeug gegen 2.50 Uhr auf der rechten Fahrspur in Richtung München unterwegs. Aus unklarer Ursache prallte er zu Beginn des Anstiegs am Aichelberg auf einen MAN-Lastwagen eines 48-jährigen Kraftfahrers. Der 56-Jährige war nach Polizeiangaben nicht angegurtet und erlitt so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle starb.Der 48-Jährige wurde leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 18.000 Euro. (Foto: Oskar Eyb)

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: