Produkt: Download Augenschutz für die Feuerwehr
Download Augenschutz für die Feuerwehr
Augen schützen - aber richtig! Welche Gefahren im Einsatz drohen und welche Brillen es am Markt gibt.

Feuerwehrmann erleidet Infarkt bei Einsatz

Zimmern (BW) – Ein freiwilliger Feuerwehrmann ist am Sonntagabend während eines Brandeinsatzes in Zimmern-Flözlingen (Kreis Rottweil) mit einem Herzinfarkt zusammengebrochen. Angaben zufolge war der Kamerad mit dem Aufbau einer Wasserversorgung am Bach “Eschach” beschäftigt, als er unvermittelt kollabierte.

Über den aktuellen Gesundheitszustand und das Alter des Mannes konnte die Polizeidirektion Rottweil am Montag gegenüber feuerwehrmagazin.de keine Angaben machen. Medienberichten zufolge war der Feuerwehrmann rund 25 Minuten lang notärztlich versorgt und in einem lebensbedrohlichen Zustand in eine Klinik nach Villingen-Schwenningen transportiert worden.

Anzeige

Vom Brand betroffen war ein Wohnhaus mit angebautem Scheunentrakt. Menschen waren nicht in Gefahr. Die Ursache für den Brand ist derzeit noch unklar. Die kriminaltechnische Untersuchung des Brandortes soll darüber Aufschluss geben. Der beim Brand entstandene Sachschaden ist nach Polizeiangaben noch nicht genau bezifferbar.

Bereits vor wenigen Tagen war die Feuerwehr zu demselben Gebäude gerufen worden, nachdem von einer Bewohnerin eine starke Rauchentwicklung festgestellt worden war. Wie sich herausstellte, hatte eine offensichtlich eingeschaltete Herdplatte eine extreme Hitze entwickelt und dabei die Rauchentwicklung verursacht.

Produkt: Download Die Folgen eines Eigenunfalls
Download Die Folgen eines Eigenunfalls
Ein Löschgruppenfahrzeug prallt gegen ein Wohnhaus - Reportage über einen Eigenunfall und dessen Folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.