Petzl: Aufruf zur Kontrolle

Crolles (Frankreich) – Die Firma Petzl hat einen Aufruf zur Kontrolle der sternalen Auffangösen an ihrem Produkt “Newton-Auffanggurt” gestartet. Wir geben hier den Text der Pressemitteilung im Wortlaut wieder:

„Bei der periodischen Kontrolle eines Newton-Gurts wurde festgestellt, dass eine Sicherheitsnaht an der Befestigung der sternalen Auffangöse falsch positioniert war. Als Vorsichtsmaßnahme fordert Petzl daher alle Kunden auf, eine Kontrolle der Sicherheitsnähte an der Befestigung der sternalen Auffangösen der Newton-Gurte durchzuführen.

Von diesem Aufruf zur Kontrolle betroffen sind die Newton-Gurte C73*** bis zur Seriennummer 11365***. Die Kontrolle ist einfach. Es geht lediglich darum, die Sicherheitsnähte an der Befestigung der sternalen Auffangösen zu kontrollieren. Download des Prüfverfahrens zur Kontrolle Ihres Newton-Gurts auf www.petzl.com/newton.

Wir sind uns der Unannehmlichkeiten, die dieser Aufruf mit sich bringt, bewusst und danken Ihnen im Voraus für Ihre Hilfe.“

Weitere Informationen: www.petzl.com/newton

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: