Produkt: Download Drohnen bei der Feuerwehr

Download Drohnen bei der Feuerwehr

Zur Erkundung und Dokumentation: Drohnen sind mehr als eine Spielerei. Sie können eine wertvolle Hilfe für den Feuerwehreinsatz sein.
1,50 €
Österreich: 1,50 € Schweiz: 1,80 CHF International: 1,50 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Drohnen bei der Feuerwehr: Anwendungsbeispiele und Marktübersicht! Die unbemannte Aufklärung aus der Luft war früher ausschließlich Sache des Militärs. Nun halten kleine Flugroboter auch Einzug bei Feuerwehr und THW. Verwendungsmöglichkeiten gibt es viele: von der Lageerkundung über die Personensuche bis hin zur Gefahrstoffmessung reicht das Spektrum. Wir zeigen, was Mikro-Drohnen können und stellen fünf Modelle vor.

 Außerdem in diesem eDossier: Die Firma Cadmic entwickelt und produziert seit 2011 ferngesteuerte Flugsysteme. Im Herbst 2013 startete die Kreisfeuerwehr Regensburg (BY) mit der Firma Cadmic ein Pilotprojek, bei dem Flugdrohnenals Erkunder Feuerwehr Feuerwehr getestet und eingesetzt werden.

Beiträge aus: Feuerwehr-Magazin 10/2011 und 10/2014. 

Das könnte dich auch interessieren