Anzeige

Mission Safety Digital: VR bei der Feuerwehr


Die Digitalisierung betrifft uns alle. Sie nimmt immer mehr Fahrt auf und bringt tolle, innovative Möglichkeiten für die Feuerwehren mit sich.

Nicht alle Feuerwehrmänner- oder frauen können an Messen, Vorträgen oder Seminaren teilnehmen. Mit ›Mission Safety Digital‹ hat nun jeder die Möglichkeit, sich über die spannende feuerwehrrelevante Themen ausführlich zu informieren und bei einer LIVE-Teilnahme ganz bequem seine Fragen digital (per Chat) zu stellen.

Die ›Mission Safety Digital‹ informiert euch über aktuelle Herausforderungen von Feuerwehren und entsprechende Lösungen. Digital und kostenlos!


Virtual Reality – ganz nah dran!

Kann man Sicherheit digital vermitteln? Ja, man kann. Und das sogar sehr gut. Wie das geht, kannst Du am Beispiel einer Virtual Reality-Lösung bei der Realbrandausbildung kennen lernen. Realbrandausbildung ist aufwendig und stellt gerade Einsteiger vor große Herausforderungen. Mit VR-Lösungen können Feuerwehrleute bereits im Vorfeld den Echteinsatz üben, um auf spätere Situationen in der Realbrandausbildungsanlage gut vorbereitet zu sein.

Möchtest Du bei einer VR-Realbrandausbildung dabei sein und gleichzeitig über Grundlagen in VR-Methoden und Technik, sowie die Chancen und Grenzen der VR erfahren? Dann melde Dich zu einem online Webinar am 18. Februar um 19:30 Uhr an. In diesem Webinar erfährst Du mehr über die virtuellen Möglichkeiten der Ausbildung für Feuerwehren.

Direkt zur Anmeldung geht es hier:
www.draeger.com/de_de/Fire-Services/Events#mission-safety-digital