Anzeige

ELTEN erweitert Feuerwehr-Kollektion FIRE

Um andere Menschen zu retten, riskieren Feuerwehrleute bei Einsätzen täglich ihr Leben – dabei brauchen sie zuverlässigen Fußschutz. Sicherheitsschuhhersteller ELTEN bietet passende Lösungen und hat seine FIRE Kollektion jetzt um fünf neue Modelle erweitert. Darunter sind Schlupf- und flexible Einsatzstiefel, die mit modernem Design und zusätzlichen Features punkten.

Der CRUZ GTX F2A von ELTEN | © ELTEN GmbH

Die neuen Mitglieder der FIRE Serie bestehen allesamt aus strapazierfähigem, feuerresistentem Rindleder und auch die Nähte aus NOMEX®-Garn sowie die antistatische Softvlies-Brandsohle sind hitzeresistent. Die grobstollige Gummi/PU Sohle ist ebenfalls extrem hitzebeständig (HI3) und sorgt zudem mit Profiltiefen von bis zu sechs Millimetern stets für einen sicheren Stand. Für zusätzliche Stabilität sind manche Modelle außerdem mit Steilfrontabsatz ausgestattet.

Der COLIN GTX BOA® von ELTEN | © ELTEN GmbH

Zehenschutzkappe aus Stahl und durchtritthemmende Stahlzwischensohle gemäß EN ISO 20345 S3, gehören zur Standardausstattung der neuen Modelle. Vor allzu schnellem Verschleiß bewahrt beim Schlupfstiefel CLAY F2A zudem ein abriebfester Spitzenschutz. Die vier weiteren Modelle verfügen dazu über eine TPU-Überkappe – wie etwa der Schlupfstiefel CRUZ GTX F2A, der die Einsatzkräfte zusätzlich mit TPU-Schienbein-Protektor schützt.
Die Modelle mit Schnür-Reißverschluss-Kombination, wie der CRAIG GTX F2A, passen sich optimal an den Fuß an und verbessern damit die Stabilität. Dieses Modell ist überdies mit einem speziellen Schnittschutz gemäß EN ISO 17249 ausgestattet: Hoch schnittfeste Fasern bewahren vor Verletzungen beim Einsatz von Kettensägen oder Trennschleifern. Für erhöhten Tragkomfort sorgen Knöchelpolster sowie das Innenfutter aus wasserdichtem Gore-Tex – für angenehmes Schuhklima und trockene Füße.
Der COLIN GTX BOA® F2A bietet zusätzlich ein besonderes Detail: Dank des praktischen BOA® Fit Systems sitzt der Stiefel im Handumdrehen präzise am Fuß – ein großer Vorteil, wenn jede Sekunde zählt.

Alle neuen FIRE Modelle sind nach der Feuerwehrstiefel-Norm EN 15090 F2A (Typ 2) zertifiziert und in den Größen 38 bis 50 verfügbar.

Weitere Informationen zur FIRE Serie von ELTEN finden Sie hier:

https://elten.com/produktgruppen/fire/