Advertorial

Elchleder in spektakulärem Design

Der neue Seiz-Handschuh XF C besteht aus hellem, weichem und strapazierfähigem Elchleder mit Einsätzen aus PBI Matrix und rotem Nomex. Ein Knöchelschutz aus flexiblem, hitzeabsorbierendem Kunststoff verfestigt sich bei einem kräftigen Stoß oder Schlag (geprüft nach EN 13594). Dieser Mechanismus sorgt zum einen für hohen Tragekomfort und zum anderen für maximalen Schutz, wenn es darauf ankommt. Auch das eingearbeitete Reflexband trägt zur Sicherheit bei. Neben dem spektakulären Design besticht der Seiz XF C durch seine besondere Schnittform. Während die Nähte für gewöhnlich an den Fingerspitzen zusammenführen, erlaubt der Schnitt des XF C eine umlaufende Naht. Die Kombination aus Elchleder und dieser zentralen Nahtfreiheit führt zu einem hervorragenden Tastgefühl. Weitere Informationen: www.seiz.de.

[2731]