Advertorial

Die neuen Rettungszylinder

Ab sofort sind alle Rettungszylinder von WEBER RESCUE mit einer aufgelaserten Restlängenanzeige auf der Kolbenstange ausgestattet. Durch diesen frühzeitigen Hinweis kann sofort entschieden werden, ob der aktuell verwendete Zylinder für die Arbeiten ausreicht oder ein längerer Zylinder vorbereitet und eingesetzt werden muss. Eine echte Zeitersparnis im Einsatz! Die vier rundum laufenden Ringe und die 4-seitige Beschriftung (DE/EN) sind aus allen Blickwinkeln klar zu erkennen. Sie zeigen die letzten verfügbaren 20 Zentimeter an und helfen so bei der Auswahl des passenden Rettungszylinders. Ein Hinweis aus der Praxis wurde so in die Tat umgesetzt und ist eine wertvolle Hilfe beim Rettungseinsatz. Weitere Informationen zu diesen und anderen interessanten Produkten von WEBER RESCUE Systems finden Sie unter www.weber-rescue.com.