Bonus-Inhalte Feuerwehr-Magazin 4/2012

Zu einigen Artikeln unserer aktuellen Print-Ausgabe finden Sie an dieser Stelle Bonus-Inhalte: Zum Beispiel Bildergalerien, Videos, Dokumente… Die ausführlichen Hintergründe zu den Themen können Sie im Heft nachlesen.

Brand des UGN in Norden (NI)

Zum Brand des Ulrichsgymnasiums am 9. Dezember 1989 hat der Filmemacher Jonas Hentschel einen 125 Minuten langen Spielfilm gedreht. Hier gibt es den Trailer dazu.

 

Die Spürnasen vom Rhein

Weiße Kittel und Schutzbrillen gehören zur Standardausrüstung der Analytischen Task Force in Köln (NW). Die Spezialeinheit der Berufsfeuerwehr ist nicht nur mit modernster Messtechnik Gefahrstoffen auf der Spur. Sie verfolgt auch ein Forschungsziel: chemische Analyseverfahren so zu optimieren, dass sie von Feuerwehrleuten im Einsatz möglichst schnell und sicher angewandt werden können.


Lübecker Quadriga

In der engen Lübecker Altstadt setzt die Berufsfeuerwehr auf kompakte und wendige Einsatzfahrzeuge. Vier “City-HLF” 10/6 lösten HLF 16/16 ab. Wir stellen das Quartett vor und zeigen hier zusätzliche Bilder in einer Galerie.

 

Besuch auf der Spielwarenmesse in Nürnberg

Viele Bilder der Neuheiten auf der diesjährigen Spielwarenmesse haben es leider nicht ins Heft geschafft. Deshalb sehen Sie hier die Modelle, die es ebenfalls bald zu kaufen gibt.

Bauanleitung Magnetlampe für Schere und Spreizer

Für die im Heft vorgestellte Magnetlampe gibt es hier die Bauanleitung als Download:

Von Großeinsatz zu Großeinsatz

Unweit der Autobahn 9 bei Neuendorf (BB) steht nachts eine Lagerhalle in Flammen. Tausende Kubikmeter Abfall brennen. Auf der Autobahn wird die Sicht durch Nebel und auch den Brandrauch eingeschränkt. Es kommt zu einer Massenkarambolage mit Toten und Verletzten. Bei beiden Einsätzen kommen hunderte Feuerwehrkräfte zum Einsatz.

Eine Übersicht der Einsatzkräfte finden sie hier:

2 Kommentare zu “Bonus-Inhalte Feuerwehr-Magazin 4/2012”
  1. Schöne Bilder von der Spielwarenmesse, nur die Beschreibung beim FLF Buffalo hat einen Fehler. Der MB Zetros ist dreiachsig und nicht sechsachsig. 😉

  2. Schöne Infos über die Modellneuheiten – aber was hat denn Märklin da für den Club vorgestellt? Ein Magirus Rundhauber mit US Aufbau und Hühnerleiter auf dem Dach ???? Was soll das bitte???

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: