Bonus-Inhalte Feuerwehr-Magazin 11/2013

Zu einigen Artikeln unserer aktuellen Print-Ausgabe finden Sie an dieser Stelle Bonus-Inhalte: Zum Beispiel Bildergalerien, Videos, Dokumente… Die ausführlichen Hintergründe zu den Themen können Sie im Heft nachlesen.

Abschied vom Vario

Ob als Tragkraftspritzen- oder Löschgruppenfahrzeug, als Gerätewagen oder als Logistikspezialist: Bei Feuerwehren ist der Mercedes Vario als Basisfahrzeug sehr beliebt. Seit Jahren hieß es, die Produktion würde in Kürze eingestellt. Im September lief nun tatsächlich der letzte Vario vom Band. Wir zeichnen die Feuerwehr-Karriere des Großraumtransporters nach und stellen eine Vielzahl von Varianten vor.

Quantensprung

Für die schwere Technische Hilfeleistung standen der Technischen Zentrale des Kreises Ammerland (NI) bislang zwei Fahrzeuge zur Verfügung: ein 36 Jahre alter RW 2 und ein umgebauter Lkw mit Ladekran. Ein neuer Rüstwagen-Kran von Schlingmann auf MAN TGS-Fahrgestell ersetzt nun beide Altfahrzeuge – und übertrifft sogar noch deren Einsatzmöglichkeiten.

Auf vielen Schultern – Reportage Feuerwehr Itzeoe

Im Heft stellen wir die Freiwillige Feuerwehr Itzehoe mit ihren neuen Ideen und Konzepten in einer großen Reportage vor. Hier zeigen wir in einer Bildergalerie weitere Aufnahmen von unserem Mitarbeiter Holger Bauer.

Made in Italy

An die FF Hasenkrug (SH) lieferte BAI ein LF 10 auf Mercedes Atego 1118 mit einer zulässigen Gesamtmasse von 12 Tonnen. Wir haben das Fahrzeug genau unter die Lupe genommen.

Ein Kommentar zu “Bonus-Inhalte Feuerwehr-Magazin 11/2013”
  1. Euer Magazin iste einfach toll ich bin selbst beim THW( in der Jugend) und lese das FW-Magazin seit 3 jahren. Weiter so!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: