Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 8/2017

Ab dem 28. Juli 2017 überall im Handel: Feuerwehr-Magazin, Ausgabe 8/2017.

Feuerwehr-Magazin 08/2017

>>Hier diese Ausgabe direkt bestellen!<<

Terroranschlag in Berlin

Am 19. Dezember 2016 raubt ein islamistischer Attentäter in Berlin einen Sattelschlepper. Damit fährt er in eine Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt nahe der Gedächtniskirche. Zwölf Menschen sterben, 67 werden teils schwer verletzt. Wir schildern den Einsatz aus Sicht der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Brandoberamtsrat Rolf Erbe erzählt von seinen Erlebnissen am Breitscheidplatz.

Terroranschlag in Berlin Foto: Berliner Feuerwehr

Falck Fire Academy: Brennende Tanks

In Maasvlakte-Rotterdam (Niederlande) ist die Falck Fire Academy beheimatet, früher als RISC Rotterdam bekannt. Auf einer Fläche von 4,5 Hektar bietet sie für Feuerwehren aus der ganzen Welt ungewöhnlich realitätsnahe Möglichkeiten zum Üben der Brandbekämpfung. Zu den Szenarien des Trainingszentrums zählen Industrieanlagen mit Tanklagern, Becken für Großflächenbrände sowie Schiffe, Züge und Hubschrauber.

Falck Fire Academy: Brennende Tanks Foto: Rüffer

Feuerwehrbekleidung: Richtige pflege der Schutzkleidung

Die richtige Pflege ist entscheidend, damit moderne Einsatzkleidung bei einer Durchzündung ihre volle Wirkung zum Schutz vor Hitze und Flammen entfalten kann. Wer falsch wäscht, riskiert schlimme Verbrennungen, sollte der Träger im Innenangriff überrascht werden.

Feuerwehrbekleidung: Richtige pflege der Schutzkleidung Foto: Jann

Fünf Drehleitern von Rosenbauer geleast

Die Berufsfeuerwehr Gelsenkirchen (NW) beschaffte auf einen Schlag fünf baugleiche Drehleitern. Rosenbauer-Leiterpark, Mercedes Atego-Fahrgestelle. Absoluter Standard. Interessant wird es erst durch das Finanzierungsmodell: die Fahrzeuge sind auf 10 Jahre geleast.

Fünf Drehleitern von Rosenbauer geleast Foto: BF Gelsenkirchen

Mitgliederwerbung Feuerwehr: Die siegreichen Kampagnen

Personalnot ist aktuell vielleicht das größte Problem vieler Feuerwehren. Mit dem Wettbewerb Goldenes Sammelstück haben wir erfolgreiche Kampagnen zur Mitgliederfindung und -bindung gesucht und prämiert. Hier die neun ausgezeichneten Kampagnen.

Mitgliederwerbung Feuerwehr: Die siegreichen Kampagnen Foto: Rüffer

Freiwillige Feuerwehr Falkensee: Mehr als nur der kleine Nachbar

Wo liegt Falkensee? In Brandenburg, direkt angrenzend an Berlin. Einfach erklärt. Aber die Stadt und ihre Feuerwehr sind nicht nur auf die Nachbarschaft zur Hauptstadt zu reduzieren. Neue Wache, neue Konzepte – hier hat sich in den letzten Jahren viel bewegt.

Freiwillige Feuerwehr Falkensee: Mehr als nur der kleine Nachbar Foto: Patzelt

Happy Birthday, JF Hamburg

Die Jugendfeuerwehr Hamburg feiert ihr 50-jähriges Jubiläum. Über 1.000 Mädchen und Jungen in 60 Gruppen bilden den Feuerwehrnachwuchs in der Hafenmetropole. Nicht nur die reinen Zahlen sind herausragend. Wir verraten Euch, was die JF Hamburg besonders macht und wie die Hansestädter ihren Geburtstag feiern.

Happy Birthday, JF Hamburg Foto: Senatskanzlei/Alina Brosch

Mini-Wechselladerfahrzeug: Klein, aber oho

Mit weniger als 7,49 Tonnen Gesamtgewicht und einer Länge von 6,70 Metern hat die FF Bad Segeberg (SH) ein Mini-Wechselladerfahrzeug auf Basis eines Iveco Daily in Dienst gestellt. Dennoch ist das kleine Fahrzeug effektiv und bringt selbst für die Ausbildung in der Jugendfeuerwehr enorme praktische Vorteile.

Mini-Wechselladerfahrzeug: Klein, aber oho Foto: Jann

XXL-Rettung aus LKW

Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Technischem Hilfswerk arbeiten in Meppen (NI) Hand in Hand mit einem Bergungsunternehmen. Sie befreien einen eingeklemmten Lkw-Fahrer aus seinem extrem deformierten Fahrerhaus. 4 Stunden dauert die aufwendige Rettung.

XXL-Rettung aus LKW Foto: FF Meppen/Sven Lammers

Wo bekomme ich das Feuerwehr-Magazin?

Das Feuerwehr-Magazin erhalten Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel (auch an Flughäfen oder Bahnhöfen). Sollte eine Ausgabe ausverkauft sein, bestellt Ihr Zeitschriftenhändler gerne ein Exemplar für Sie nach.

Sie können Einzelhefte auch direkt online in unserem Shop bestellen (hier klicken)!

Wenn Sie eine ältere Ausgabe bestellen möchten, die nicht mehr im Handel vertrieben wird, können Sie sich gerne an unseren Abo- und Vertriebsservice wenden. Einzelhefte sind solange der Vorrat reicht nachbestellbar. Bestellungen können online erfolgen (siehe Link oben) oder per Telefon: 0 22 25 / 70 85 53 2.

Sie können das Feuerwehr-Magazin auch zum günstigen Abo-Preis bestellen.

Hinterlasse einen Kommentar