Nach Großbrand: Stadt erstattet Anzeige gegen Schaulustige

Sehnde (NI) – Ein Großbrand zerstörte am Mittwoch die Turnhalle der Kooperativen Gesamtschule in Sehnde (Region Hannover). Während des Einsatzes behinderten Schaulustige massiv die Löscharbeiten der Feuerwehr. Nach Angaben des „NDR“ fuhren beispielsweise einige Gaffer mit ihren Autos beinahe direkt an den Einsatzort, um Fotos zu schießen. Weiter berichtet der Sender, dass dieses Verhalten nun  ein Nachspiel für die Personen haben soll. Die Stadt hat Anzeige gegen die Schaulustigen erstattet. Sie will damit ein Zeichen gegen den Sensations-Tourismus setzen. Bei dem Großbrand waren rund 250 Einsatzkräfte vor Ort, darunter alle Sehnder Ortsfeuerwehren, Kräfte aus Lehrte und der Berufsfeuerwehr Hannover. Zwar konnte die Turnhalle nicht gehalten werden. Eine Ausbreitung auf nahestehende Gebäude konnte allerdings durch die Feuerwehr verhindert werden.  

Das ist auch interessant:

Hier geht’s zum Orginalbeitrag: “Sporthallenbrand: Anzeigen gegen Schaulustige” (23. Juni 2016, NDR)

Gaffer_Schaulustige_Einsatz_Feuerwehr
Copyright 2014
Nach Großbrand: Stadt erstattet Anzeige gegen Schaulustige. Foto: Feuerwehr Sehnde

Ein Kommentar zu “Nach Großbrand: Stadt erstattet Anzeige gegen Schaulustige”
  1. Es stellt sich die Frage nach dem Erfolg der Masßnahme. Bislang gibt es keine Vorschrift, die das Verhalten untersagt. Meiner Meinung nach kann erst etwas gemacht werden, wenn Anordnungen oder Aufforderungen nicht befolgt wurden.
    Mögliche Änderungen der Gesetzeslage she ich auch skeptisch. Wie soll die Ahndung erfolgen, wenn jetzt schon nicht ausreichend Einsatzkräfte durch Durchsetzung behördlicher Maßnahmen vorhanden sind. Diese würden für die konkreten einsatzwichtigen Maßnahmen nicht zur Verfügung stehen.

    Meiner Meinung nach greifen viel zu spät geeignete Absperrmaßnahmen, auch wenn ausreichend Kräfte vor Ort sind. Es fehlen die entsprechenden Entscheider, die sich etwas trauen. Eher steht ein Pulk von Polizeibeamten ohne Aktivität zusammen.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: