Mittwoch, 26. Juli 2017

Feuerwehrfahrzeug von Straße geweht

24. April 2017 von  

Wilhelmshaven (NI) – Am Samstagvormittag kam es gegen 9.50 Uhr zu einem nicht alltäglichen Unfall auf der Sengwarder Landstraße in Wilhelmshaven: Ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) 20 der Berufsfeuerwehr war von Fedderwarden aus in Richtung Sengwarden unterwegs. Kurz nach einem Gehöft erfasste eine starke Windböe das Einsatzfahrzeug und drückte es nach rechts auf die vom Regen weiche Berme.

Das HLF 20 der BF Wilhelmshaven ist von der Fahrbahn in den breiten, mit Wasser und Schlamm gefüllten Graben gerutscht.

Der Fahrer des HLF auf Mercedes Atego 1629 hatte keine Chance mehr, das Fahrzeug zurück auf die Straße zu lenken. Es rutschte in den an dieser Stelle recht tiefen und breiten, mit Wasser und Schlamm gefüllten Straßengraben und kam auf der rechten Seite zu liegen. Glücklicherweise stehen an dieser Stelle der Straße keine Bäume und so verlief dieses Abrutschen so glimpflich, dass keiner der Insassen verletzt wurde. Zur Bergung des Fahrzeugs musste die Sengwarder Landstraße voll gesperrt werden, damit ein Bergungsunternehmen das HLF wieder auf die Fahrbahn ziehen konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Bergung durch eine Spezialfirma steht das HLF wieder auf allen vier Rädern. Schlamm steckt im Radkasten des Vorderreifens.

Wie es manchmal so läuft…

Ausgerechnet dieses HLF 20, aufgebaut von der Firma Rosenbauer, stellen wir in der Rubrik Aus den Wehren in Heft 5/2017 vor, das am nächsten Freitag in den Handel kommt. Redakteur und Fahrzeug-Spezialist Olaf Preuschoff fotografierte den Mercedes Atego Ende März als Titelbild für diese Rubrik, in der wir neue Fahrzeuge, neue Feuerwehrhäuser, Alte Schätze und Modelle vorstellen.

Das Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug der Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven beim Fototermin im März. Rosenbauer fertigte das HLF 20.

 

Kommentare

3 Kommentare zu “Feuerwehrfahrzeug von Straße geweht”
  1. Heiner Lahmann sagt:

    Ist übrigens, entgegen der Meldung, ein Mercedes-Benz Atego 1627 AF.

  2. Mr. X sagt:

    Ich kenne mich damit nicht aus. Deshalb: wo ist der Unterschied?

  3. Sebb sagt:

    Bei Mercedes_Benz LKWs:
    16 Tonnen zGG
    270 bzw 290 PS
    AF Allrad-Fahrgestell

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!

'; } ?>