Sonntag, 31. Juli 2016

Politik

Politische Äußerungen bei Facebook: Ausgeschlossener Jugendwart darf bleiben

11. Juli 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Politische Äußerungen bei Facebook: Ausgeschlossener Jugendwart darf bleiben Haldensleben (ST) – Die Bürgermeisterin der Stadt Haldensleben (Kreis Börde) hatte den Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr im Mai aus der Wehr ausgeschlossen. Grund dafür waren laut einem Bericht der Volksstimme politische Facebook-Kommentare des Jugendwartes, die sich gegen die Bürgermeisterin richteten. Der Ausgeschlossene hatte Widerspruch gegen seinen Ausschluss bei der Stadt…

Düsseldorf: Versäumnisse beim Brandschutz?

28. April 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Düsseldorf: Versäumnisse beim Brandschutz? Düsseldorf (NW) – Die Deutsche Feuerwehr Gewerkschaft (DFeuG) und die Tierschutzpartei/Freie Wähler üben starke Kritik an der Stadt Düsseldorf, darüber berichtet die Zeitung „NRZ“. Sie werfen ihr Versäumnisse bei der Pflege des über 15 Jahre alten Brandschutzbedarfsplans vor. Laut der DFeuG ist das Dokument seit der Erstellung nicht an die…

Was ist wichtiger: Straßen oder Feuerwehr?

1. März 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Was ist wichtiger: Straßen oder Feuerwehr? Kirchlengern (NW) – Bei der Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kirchlengern (Kreis Herford) musste der Bürgermeister schlechte Nachrichten überbringen. Wie die „Neue Westfälische“ berichtet, hatte am Abend vor der Versammlung der Gemeinderat entschieden, dass die geplante Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs sowie der Umbau des Gerätehauses auf die nächsten Jahre verschoben werden….

Mehr Lehrgänge für Niedersachsens Feuerwehren

29. Februar 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Mehr Lehrgänge für Niedersachsens Feuerwehren Goslar (NI) – Der Bedarf an Lehrgangsplätzen an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) soll zukünftig besser gedeckt werden. Seit geraumer Zeit kritisieren die Feuerwehren im Land einen Mangel an Lehrgängen. Darüber berichtet das Nachrichtenportal „regionalGoslar.de“. Die Feuerwehr Goslar hatte vor kurzem auf ihrer Jahresdienstversammlung ebenfalls eine mangelnde…

Politische Einflussnahme: 12 goldene Regeln

27. Januar 2016 von  
gelistet unter Tipps & Wissen

Politische Einflussnahme: 12 goldene Regeln Viele politische Entscheidungen betreffen Belange der Feuerwehr: auf kommunaler Ebene, im Kreis, im Land oder Bund. Angesichts knapper Kassen und leider oft vorhandener Detailunkenntnis über das System Feuerwehr müssen politische Entscheidungsträger für die Sache der Feuerwehr begeistert werden. Daher ist Lobbyarbeit heute unverzichtbar. Wir fassen die „12 goldenen Regeln“ der…

Hat Feuerwehr Wähler zu Unrecht beeinflusst?

12. November 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Hat Feuerwehr Wähler zu Unrecht beeinflusst? Wackernheim (RP) – Im Kreis Mainz-Bingen steht eine Gebietsreform an. Die Ortsgemeinden Heidesheim und Wackernheim der Verbandsgemeinde Heidesheim am Rhein sollen dabei möglicherweise aufgelöst und an die Stadt Ingelsheim sowie die Verbandsgemeinde (VG) Gau-Algesheim angeschlossen werden. Im Zuge eines Bürgerentscheides ist nun die Feuerwehr in Wackernheim in scharfe Kritik geraten….

Hort im Feuerwehrhaus: Wehrführer treten zurück

6. Juli 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Hort im Feuerwehrhaus: Wehrführer treten zurück Lindenau (BB) – Ein Streit in Lindenau (Kreis Oberspreewald-Lausitz) droht zu eskalieren. Die Gemeindevertreter haben laut Medienberichten ohne Rücksprache mit der Feuerwehr beschlossen, dass in dem Schulungsraum des Feuerwehrhauses ein Kinderhort eingerichtet werden soll. Der Feuerwehr sei vorher mitgeteilt worden, dass dieser Plan fallengelassen wurde. Aus Unmut über den Beschluss…

Kreistag setzt sich über Votum der Kommandanten hinweg

21. April 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Kreistag setzt sich über Votum der Kommandanten hinweg Konstanz (BW) – Bei der Besetzung der Stelle des Kreisbrandmeisters habe sich der Kreistag des Landkreises Konstanz am 23.03.2015 über das Votum der Kommandanten der örtlichen Feuerwehren hinweggesetzt, berichtet der „Südkurier“. Diese hätten anschließend in einem offenen Brief ihre Enttäuschung über das Votum zum Ausdruck gebracht. Der Kreistag habe mit…

Gemeinde will 195 Euro für Erste-Hilfe-Kurs nicht zahlen

30. Januar 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Gemeinde will 195 Euro für Erste-Hilfe-Kurs nicht zahlen Pretzfeld (BY) – 13 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hagenbach (Kreis Forchheim) haben im vergangenen Jahr an einem Erste-Hilfe-Kurs für ihre Tätigkeit in der Feuerwehr teilgenommen. Zur Erstattung der Kursgebühr von 15 Euro je Teilnehmer stellten sie bei der Gemeindeverwaltung einen Antrag. Die Beschlussfindung sorgt im Gemeinderat allerdings für kontroverse Diskussionen….

Streit um eigene Bauleistung der Feuerwehr

27. Oktober 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Wollomoos (BY) – Die Freiwillige Feuerwehr Wollomoos (Kreis Dachau) hat dieses Jahr ihr neues Feuerwehrhaus eingeweiht. Das Dachgeschoss in dem Neubau bauten die Feuerwehrleute selber aus, um dort einen Schulungs- und einen Jugendraum einzurichten. Jetzt wird der Wehr vorgeworfen, die Bauarbeiten ohne Baugenehmigung und unter Missachtung von Brandschutzvorschriften ausgeführt zu…

vor »