Freitag, 26. Mai 2017

Feuerwehr Unfall

„Runter vom Gas“: Jeder Unfalltod betrifft 42 Einsatzkräfte

17. Mai 2017 von  
gelistet unter News

„Runter vom Gas“: Jeder Unfalltod betrifft 42 Einsatzkräfte Berlin/München – Verunglückt ein Mensch bei einem Verkehrsunfall tödlich, sind davon durchschnittlich 42 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei betroffen. Diese Zahl wurde im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ vom Bundesverkehrsministerium (BMVI) und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) gestern veröffentlicht. Insgesamt seien im Durchschnitt 113 Personen von einem Unfalltod betroffen….

Auf Einsatzfahrt: Drehleiter der Feuerwehr Wetter stürzt um

16. Mai 2017 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Auf Einsatzfahrt: Drehleiter der Feuerwehr Wetter stürzt um Wetter/Ruhr (NW) – Als die Feuerwehr Wetter/Ruhr am vergangenen Mittwochnachmittag auf dem Weg zu einem Einsatz im Ortsteil Volmarstein war, kam die Drehleiter von der Straße ab. Sie stürzte auf die Seite. Der Maschinist erlitt leichte Verletzungen und einen Schock. Stellungnahme von Ralf Tonetti, Leiter der Feuerwehr Wetter/Ruhr, zum Drehleiter-Unfall…

Regionalzug kracht in Lkw: Ein Toter, elf Verletzte

16. Mai 2017 von  
gelistet unter Einsätze

Regionalzug kracht in Lkw: Ein Toter, elf Verletzte Neustadt am Rübenberge (NI) – Am Montagmorgen kam es bei Neustadt am Rübenberge (Region Hannover) zu einem verheerenden Unfall zwischen einem Regionalexpress und einem Lkw. Der 59-jährige Fahrer des Lkw kam ums Leben, elf weitere Personen wurden verletzt. Die Kollision ereignete sich gegen 10.50 Uhr. Am Bahnübergang in Eilvese hatte der…

Mit der Rettungsgasse Leben retten

Mit der Rettungsgasse Leben retten Bremen / Hamburg –  Die Rettungsgasse kann bei Unfällen auf Autobahnen oder im dichten Stadtverkehr Leben retten. Sie dient dazu, dass Fahrzeuge der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei schnellstmöglich zum Einsatzort kommen. Leider vergessen Autofahrer häufig, eine Rettungsgasse zu bilden oder es kommt zu Problemen beim Versuch. Wir geben…

Wir sind keine Schaulustigen!

10. Mai 2017 von  
gelistet unter News

Wir sind keine Schaulustigen! Es ist dunkel und regnerisch. Im Schein eines Blitzlichtes liegt ein Pferd leblos auf der Fahrbahn – inmitten einer Blutlache. Im Hintergrund blicken zwei Polizisten vor ihren Streifenwagen in Richtung Kamera. Erinnert Ihr Euch an dieses Bild aus unserem Facebook-Post „Tödlicher Pferdeunfall bei Ansbach“ vom 16. November 2016? Damals hatten…

Totalschaden: Feuerwehrfahrzeug überschlägt sich

4. Mai 2017 von  
gelistet unter Eigenunfälle, NACHRICHTEN

Totalschaden: Feuerwehrfahrzeug überschlägt sich Dortmund (NW) – Ein Gerätewagen der Freiwilligen Feuerwehr Dortmund verunglückt bei einer Fahrt ohne Sondersignal am Mittwochabend. Die Insassen werden verletzt. Das Fahrzeug: Totalschaden. Der Ford Ranger aus Lütgendortmund befindet sich auf dem Weg zum Löschzug 25 in Eving. Das als Gerätewagen genutzte Fahrzeug bringt einen Geräteanhänger zurück zur Wache….

Heute: Internationaler Tag der Feuerwehrleute

4. Mai 2017 von  
gelistet unter News

Heute: Internationaler Tag der Feuerwehrleute Bremen – Was selbst viele aktive Kameraden nicht wissen: Heute ist der Internationale Tag der Feuerwehrleute. Bis 1998 wurde der 4. Mai in Deutschland und Österreich als Tag des Heiligen St. Florian gefeiert. Sankt Florian ist einer der populärsten katholischen Heiligen und der Schutzpatron der Feuerwehr. Am 2. Dezember 1998 starben…

Tödlicher Unfall: Verfahren gegen RTW-Fahrer eingestellt

4. Mai 2017 von  
gelistet unter News

Tödlicher Unfall: Verfahren gegen RTW-Fahrer eingestellt Verden (NI) – Vor dem Landgericht Verden fand jetzt das Berufungsverfahren gegen den 49-jährigen Fahrer eines Rettungswagen statt. Im August 2014 hatte der Rettungsassistent auf einer Einsatzfahrt einen abbiegenden Kleinwagen gerammt. Dessen Fahrerin war wenig später an den Verletzungen gestorben. Die Richter am Amtsgericht Nienburg hatten den RTW-Fahrer wegen fahrlässiger Tötung…

Unfall mit TLF 20/40 auf Einsatzfahrt: drei Kameraden schwer verletzt

3. April 2017 von  
gelistet unter Eigenunfälle, TOP-THEMEN

Unfall mit TLF 20/40 auf Einsatzfahrt: drei Kameraden schwer verletzt Biederbach (BW) – Am Samstagnachmittag verunglückten drei Feuerwehrmänner mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF) 20/40 der Feuerwehr Biederbach (Kreis Emmendingen) auf einer Einsatzfahrt. Gegen 15.45 Uhr ereignete sich der schwere Unfall mit dem TLF 20/40 auf der Landesstraße L101. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Biederbach hatten sich auf der Einsatzfahrt zu einem…

Rettungsgasse blockiert: Feuerwehr zeigt 30 Fahrer an

17. März 2017 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Rettungsgasse blockiert: Feuerwehr zeigt 30 Fahrer an Mörfelden (Hessen) – Sie lernen es einfach nicht: Wieder haben Autofahrer eine Rettungsgasse blockiert. Wieder musste ein Verunglückter länger auf Hilfe warten, weil uneinsichtige Fahrzeugführer sich sogar vordrängeln wollten. Am Mittwoch musste die Freiwillige Feuerwehr Mörfelden (Kreis Groß-Gerau) zu einem Einsatz auf die A5 ausrücken und blieb mit ihren drei…

vor »