Dienstag, 28. Juli 2015

Feuerwehr

Nach dem Überschlag des GTLF: Gutachten steht noch aus

28. Juli 2015 von  
gelistet unter News

Nach dem Überschlag des GTLF: Gutachten steht noch aus

Perleberg (BB) – In der August-Ausgabe des Feuerwehr-Magazins stellen wir ausführlich die FF Perleberg vor. Eines der Highlights im Fuhrpark der Wehr: Ein Großtanklöschfahrzeug auf Tatra. Doch zumindest vorübergehend müssen die Aktiven auf das Fahrzeug mit seinem 9000-Liter-Tank verzichten. Während eines Geländefahrtrainings hat sich das GTLF überschlagen. „Wir hatten einen Mehr lesen…

Wie nett: Unbekannte bekleben Wache mit Herzchen

24. Juli 2015 von  
gelistet unter News

Wie nett: Unbekannte bekleben Wache mit Herzchen

Gießen (HE) – Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag die Hauptfeuerwache in Gießen beklebt und damit „Danke!“ gesagt. Denn bei den Aufklebern handelte es sich um gebastelte Herzen mit verschiedenen Danksagungen. Die Feuerwehr zeigte sich sehr erfreut. Sie haben eine Reihe von Fotos auf ihre Facebook-Seite gestellt, die die Mehr lesen…

Österreichische Feuerwehr heißt Flüchtlinge willkommen

22. Juli 2015 von  
gelistet unter News

Österreichische Feuerwehr heißt Flüchtlinge willkommen

Feldkirchen (Österreich) – Mit einer spontanen Aktion hat die Feuerwehr Feldkirchen an der Donau (Oberösterreich) viel positive Resonanz erfahren: Bei Temperaturen um die 35 Grad im Schatten hießen sie zirka 80 Flüchtlinge mit einer Abkühlung willkommen. Die Feuerwehr wollte zeigen, dass die Flüchtlinge willkommen sind.  Nachdem die Formalitäten geklärt waren, Mehr lesen…

Probleme auf der Einsatzfahrt – Video klärt auf

21. Juli 2015 von  
gelistet unter News

Probleme auf der Einsatzfahrt – Video klärt auf

München – Wenn die Feuerwehr zu einem Notfall anfährt, muss es schnell gehen. Leider reagieren viele Verkehrsteilnehmer überfordert, wenn sie die Sondersignale wahrnehmen. Durch falsche Verhaltensweisen erschweren sie die Anfahrt oder gefährden im schlimmsten Fall sich und die Hilfskräfte. In Kooperation zwischen der Feuerwehr München und dem Sender „Bayern 1″ Mehr lesen…

Baden-Württemberg: Hauptamtliche als Zukunftsperspektive

21. Juli 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Baden-Württemberg: Hauptamtliche als Zukunftsperspektive

Böblingen (BW) – Auf einer Verbandsversammlung der Feuerwehr Baden-Württemberg am vergangenen Wochenende diskutierten die Vertreter über aktuelle Probleme bei der Feuerwehr. Vor allem tagsüber die Einsatzstärke aufrechtzuerhalten, könnte für Kommunen mit mehr als 40.000 Einwohner künftig problematisch werden. Daraus ergeben sich weitere Probleme, wie beispielsweise die Einhaltung der Hilfsfristen. Aus Mehr lesen…

Berufsfeuerwehr Köln

20. Juli 2015 von  
gelistet unter eDossier

Berufsfeuerwehr Köln

Durchschnittlich 40 Brand- und Hilfeleistungseinsätze fährt die Berufsfeuerwehr Köln am Tag. Alleine das erste Löschfahrzeug der Wache 1 rückt mehr als 10-mal in 24 Stunden aus. Person im Rhein, Höhenrettung, tierische Einsätze – Spezialaufgaben gehören bei den Domstädtern zum Feuerwehralltag. Reportage über die viertgrößte deutsche BF. Es ist ein Donnerstag Mehr lesen…

Heidebrand von 1975

17. Juli 2015 von  
gelistet unter eDossier

Heidebrand von 1975

Im August 1975 entwickelt sich in Niedersachsen die größte Waldbrandkatastrophe Deutschlands seit dem Zweiten Weltkrieg. Mehr als 34.000 Kräfte aus 9 Bundesländern sind vom 8. bis zum 17. August im Einsatz. Die Katastrophe bringt neue Erkenntnisse für die Feuerwehrtechnik und -taktik zur Waldbrandbekämpfung. Niedersachsen gehört zu den Bundesländern, die durch Mehr lesen…

Kein gutes Zeugnis für die Feuerwehr

14. Juli 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Kein gutes Zeugnis für die Feuerwehr

Bremen – „Helden ohne Plan“, lautet die Überschrift eines Artikels von „Zeit Online“. So bissig wie die Überschrift ist auch der erste Absatz. „Wer hat noch einen Frauenanteil im einstelligen Prozentbereich und ein umso breiteres Angebot an sexistischen Kalendern?“ Der Autor, Burkhard Straßmann, ist um eine Bestandsaufnahme des Feuerwehrwesens in Deutschland Mehr lesen…

Straubing: Feuerwehr setzt Drohne „Vitus“ ein

8. Juli 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Straubing: Feuerwehr setzt Drohne „Vitus“ ein

Straubing (BY) – Als erste Feuerwehr Niederbayerns setzt die Feuerwehr Straubing eine Drohne ein. Einsatzkräfte der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) sind im Umgang mit dem Multikopter geschult, berichtet das „Wochenblatt“. „Vitus“ steht für Vernetztes Informations- Transport-Übertragungssystem. Die Vorteile der Luftunterstützung sind vielfältig: etwa bei der Lageerkundung bei Groß- oder Industriebränden Mehr lesen…

Feuerwehr Berlin bleibt ohne Jetskis

6. Juli 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Feuerwehr Berlin bleibt ohne Jetskis

Berlin – Die Feuerwehr Berlin überlegte Jetskis in der Wasserrettung einzusetzen. Die Möglichkeiten wurden geprüft, aber es sei deutlich geworden, dass Jetskis gegenüber Rettungs- und Mehrzweckbooten eine Reihe von Nachteilen hätten, teilte die „Berliner Zeitung“ mit. Weder ein Taucheinsatz, noch sonstige Einsätze aus der technischen Hilfe oder ein Patiententransport könnten mit Mehr lesen…

vor »