Donnerstag, 27. Juli 2017

Ermittlung

Staatsanwaltschaft ermittelt weiter gegen Feuerwehrleute

30. September 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Staatsanwaltschaft ermittelt weiter gegen Feuerwehrleute Hofheim (Hessen) – Bei dem Brand einer Wohnung in Hofheim (Main-Taunus Kreis) im April 2015 konnte ein 29-jähriger Mann nach der Brandbekämpfung nur noch tot geborgen werden. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt nahm daraufhin die Ermittlungen gegen fünf Feuerwehrleute und einen Polizisten auf, berichtet das „Höchster Kreisblatt“. Der Grund für die Ermittlungen…

Aufatmen in Bettringen: Brandstifter gefasst

22. Mai 2015 von  
gelistet unter News

Aufatmen in Bettringen: Brandstifter gefasst Bettringen (BW) – Die Polizei hat am Freitagnachmittag bestätigt, dass sie den mutmaßlichen Serienbrandstifter von Bettringen gefasst hat. Der Mann wird für eine seit Ostern andauernde Brandserie in dem Stadtteil von Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) verantwortlich gemacht. Es handelt sich um einen 37-jährigen Mann, dessen Motivlage derzeit noch unbekannt ist. Allerdings steht fest,…

Ermittlungen gegen Feuerwehr-Einsatzleiter

9. Januar 2015 von  
gelistet unter News

Ermittlungen gegen Feuerwehr-Einsatzleiter Heide (SH) – Die Staatsanwaltschaft Itzehoe hat Ermittlungen gegen den Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Heide aufgenommen. Der Vorwurf: Der Feuerwehrchef soll dafür verantwortlich sein, während eines Großbrandes ein ungeeignetes Schaummittel eingesetzt zu haben. In der Folge soll der Boden an der Einsatzstelle kontaminiert worden sein. Die Versicherung des von dem…

Backnang: Brandursache gilt als geklärt

4. April 2013 von  
gelistet unter News

Backnang: Brandursache gilt als geklärt Waiblingen (BW) – Die Ursache für einen Brand in einem Wohnhaus in Backnang (Rems-Murr-Kreis), bei dem acht Menschen ums Leben gekommen sind, gilt als aufgeklärt. Die Polizeidirektion Waiblingen und die Staatsanwaltschaft Stuttgart gehen von einer „versehentlichen Brandverursachung“ durch die Bewohner aus. Nach den Ermittlungsergebnissen sei der Brand auf einer Liege…

Ursache für Tragödie in Titisee-Neustadt ermittelt?

27. Dezember 2012 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Titisee-Neustadt (BW) – Am 26. November 2012 kamen bei einer Brandkatastrophe in einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) 14 Menschen ums Leben. Nun gibt es Hinweise auf die Brandursache. Der Südwestrundfunk berichtet, dass ein Bedienungsfehler an einem Gasofen das Feuer ausgelöst haben soll. Eine Mitarbeiterin habe vermutlich den Schlauch nicht…