Freitag, 21. Juli 2017

Einsatzstellenabsicherung

Pkw durchfährt Einsatzstelle und verletzt 2 Feuerwehrmänner

29. September 2016 von  
gelistet unter News

Pkw durchfährt Einsatzstelle und verletzt 2 Feuerwehrmänner Alt Meteln (MW) – Bei der Rettung eines verunglückten Busfahrers sind am Dienstag nach Polizeiangaben zwei Feuerwehrmänner in Alt Meteln (Kreis Nordwestmecklenburg) durch einen vorbeifahrenden Pkw verletzt worden. Der Bus geriet nach Angaben der Polizei auf die Gegenfahrbahn und fuhr im Scheitelpunkt einer Kurve gegen einen Baum. Der Fahrer wurde…

Einsatzstellenabsicherung: Gefahrenquelle Verkehr

10. Juni 2016 von  
gelistet unter Tipps & Wissen

Einsatzstellenabsicherung: Gefahrenquelle Verkehr Bevor an die Rettung eingeklemmter Menschen oder an die Brandbekämpfung gedacht werden kann, muss die Einsatzstelle abgesichert werden. Nur so lassen sich Folgeunfälle vermeiden. Wir geben Tipps für die Absicherung der Einsatzstelle. Am 28. April 2002 wird die Feuerwehr Essen um 6.03 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten…

Raser gefährdet Feuerwehrmann im Einsatz

5. Februar 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Raser gefährdet Feuerwehrmann im Einsatz Augsburg (BY) – Ein mit stark überhöhter Geschwindigkeit fahrender Pkw gefährdete die Sicherheit eines Augsburger Feuerwehrmannes. In der Nacht auf Freitag rückte die Feuerwehr zu einem Hotel aus, in dem eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Ein Großaufgebot aus sieben Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr positionierte sich mit eingeschaltetem Blaulicht an der Straße zum…

Lkw fährt in Einsatzstelle: mehrere Einsatzkräfte verletzt

3. August 2015 von  
gelistet unter Eigenunfälle, TOP-THEMEN

Lkw fährt in Einsatzstelle: mehrere Einsatzkräfte verletzt Frankfurt a.M. (HE) – Am frühen Samstagmorgen ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 bei Obertshausen (Kreis Offenbach). Ein Container-Lkw fuhr beinahe ungebremst in eine abgesicherte Unfallstelle. Dabei beschädigte er mehrere Einsatzfahrzeuge. Drei der Einsatzkräfte wurden schwer verletzt, weitere erlitten leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei waren Feuerwehr,…

Lkw fährt in Feuerwehrfahrzeug: zwei Tote

8. April 2014 von  
gelistet unter Eigenunfälle, TOP-THEMEN

Lkw fährt in Feuerwehrfahrzeug: zwei Tote Schnaittach (BY) – Bei einem schweren Unfall auf der A 9 sind am Dienstagnachmittag ein Feuerwehrmann und ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Ein Lastwagen war gegen ein Feuerwehrfahrzeug geprallt, das eine Unfallstelle absichern sollte. Ein weiterer Feuerwehrmann erlitt schwere Verletzungen. Der erste Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr zwischen Schnaittach…

Sattelzug fährt in Absicherung: zwei Tote

15. November 2011 von  
gelistet unter Einsätze

Sattelzug fährt in Absicherung: zwei Tote Stuhr (NI) – Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn A 1 nahe Stuhr (Kreis Diepholz) sind am frühen Dienstagmorgen zwei Mitarbeiter einer Autobahnmeisterei getötet worden. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei ist ein 41-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug nahezu ungebremst in die Absicherung einer Gefahrenstelle hineingefahren. Der Unfall ereignete sich gegen 2.40…

Feuerwehrleute bei Einsatzunfall verletzt

26. Juli 2011 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Aiglsbach (BY) – Zwei Feuerwehrleute sind am Sonntag während eines Einsatzes auf der A 93 im Landkreis Kelheim verletzt worden – einer von ihnen schwer. Ein 73-jähriger war mit seinem Saab gegen einen Sicherungsanhänger gefahren, den die Feuerwehrleute gerade vor einer Unfallstelle in Stellung brachten. Wie die „Mittelbayerische“ berichtet, war…

Rundum-Warnleuchte

3. Juli 2011 von  
gelistet unter Produktneuheiten

Rundum-Warnleuchte Kleve (NW) Echte 360 Grad Rundumsichtbarkeit bietet die neue „3Warn LED-Blitzleuchte“ von Peli-Lights. Mit Dauerlicht, schnellem Blinkmodus und normalem Blinkmodus stehen drei Betriebsarten zur Warnung und Sicherung zur Verfügung. Auch aus der Luft ist das Licht laut Anbieter Buil gut zu sehen. Trotzdem soll keine Blendwirkung auftreten. Eine robuste Gummistandplatte…

Mit Reflexfolie in Sicherheit investiert

21. Juni 2011 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Emmerich (NW) – Die Stadt Emmerich (Kreis Kleve) investiert in die Sicherheit ihrer Feuerwehrleute und lässt fast alle 17 Einsatzfahrzeuge der Stadt mit reflektierender Folie am Heck bekleben. Zusätzlich wird eine Konturmarkierung angebracht. Wie die „Rheinische Post“ in ihrer Onlineausgabe berichtet, liegen die Kosten bei 800 Euro je Fahrzeug. Das…

Polizist an Unfallfolgen gestorben

9. Juni 2011 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Leipzig (SN) – Ein Polizist der Polizeidirektion Westsachsen ist am Montag bei einem schweren Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Leipziger Volkszeitung am Mittwoch berichtet, erlag der 40-jährige Beamte dann am Dienstag seinen Verletzungen. Der Polizist hatte mit einem Kollegen einen liegengebliebenen Kleintransporter auf der Standspur der Autobahn 38 bei…

vor »