Donnerstag, 17. August 2017

Dachdecker

Kindergarten nach Großbrand in Schutt und Asche

16. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Kindergarten nach Großbrand in Schutt und Asche Iserlohn (NW) – Während Bauarbeiten ist am Freitagmittag ein Kindergarten in Iserlohn (Märkischer Kreis) in Brand geraten und vollständig zerstört worden. Die Feuerwehr musste zwei Handwerker vom Dach des Gebäudes retten. Den Erziehern gelang es, alle 47 Kinder rechtzeitig aus dem Gebäude zu führen und in Sicherheit zu bringen. Die…

Berufsschuldach brennt nach Dacharbeiten

11. Juni 2012 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Berufsschuldach brennt nach Dacharbeiten Leer (NI) – Das Dach der Berufsbildenden Schule in Leer (Kreis Leer) ist am Freitagnachmittag in Brand geraten. Ein Feuerwehrmann hatte das Feuer zuerst entdeckt und die Alarmierung seiner Kameraden veranlasst.  Ein Großaufgebot an Einsatzkräften konnte einen Großbrand gerade noch verhindern. Dachdecker waren zuvor an dem Flachdach mit Reparaturarbeiten beschäftigt….

Nach Arbeiten brennt der Dachstuhl

31. August 2010 von  
gelistet unter Einsätze

Nach Arbeiten brennt der Dachstuhl Ganderkesee (NI) – Vermutlich bei beim Auslegen von Schweißbahnen durch eine Dachdeckerfirma ist am Dienstagvormittag der Dachstuhl eines Wohnhauses in Ganderkesee (Kreis Oldenburg) in Brand geraten. Das Feuer breitete sich schnell im Dachgeschoß des Wohnhauses , in dem drei Wohneinheiten untergebracht sind, aus. Im Haus befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches eine…

Schon wieder Dachdecker-Kran umgestürzt

16. August 2010 von  
gelistet unter Einsätze

Schon wieder Dachdecker-Kran umgestürzt Braunschweig (NI) – Schon wieder ist ein Kran einer Dachdeckerfirma umgekippt. Bei dem Unfall in Braunschweig wurde ein Lieferwagen beschädigt. Die Feuerwehr musste bei der Bergung des Fahrzeugs unterstützen.  Gegen 11.40 Uhr war die Meldung über den Unfall in der Leitstelle der Feuerwehr eingegangen. Der Unfall mit dem 7,5-Tonnen-Fahrzeug hatte sich im Stadtteil…

Dachstuhl brennt nach Dacharbeiten

1. Juni 2010 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Dachstuhl brennt nach Dacharbeiten Hamburg – Dachdecker haben nach ersten Informationen am Dienstag in Hamburg-Billstedt das Flachdach eines Mehrfamilienhauses in Brand gesetzt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Bei Arbeiten auf dem Dach eines Gebäudes im Erhard-Dressel-Bogen entzündete sich offenbar die Dachpappe. Die Arbeiter konnten das Feuer nicht mehr selbst löschen. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot…