Mittwoch, 28. Juni 2017

Chemieunfall

40 CSA nach Chemieunfall entsorgt

20. Juni 2016 von  
gelistet unter Einsätze

40 CSA nach Chemieunfall entsorgt Riepe (NI) – In einer Tierfutterfabrik in Riepe (Kreis Aurich) ist es am Freitagmittag zu einem schweren Gefahrstoffunfall gekommen. Beim Befüllen eines Tanks kam es zur versehentlichen Vermischung von zwei Chemikalien. Die beiden Stoffe reagierten zusammen und der Tank lief über. Fast 200 Einsatzkräfte verschiedener Feuerwehren und Gefahrguteinheiten aus Ostfriesland…

Gefahrguteinsatz: 800 Liter Salzsäure ausgelaufen

23. November 2015 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Gefahrguteinsatz: 800 Liter Salzsäure ausgelaufen Heiligenhaus (NW) – In einer Lagerhalle in Heiligenhaus (Kreis Mettman) sind am Freitagabend rund 800 Liter Salzsäure ausgelaufen. Teile der giftigen Flüssigkeit liefen auch in die Kanalisation. Weder Mitarbeiter noch Personen aus der Bevölkerung kamen zu schaden. Für die Feuerwehr entwickelte sich der Betriebsunfall zu einem langwierigen Großeinsatz. Schon bei…

Hotelgast bei Chlorgasunfall getötet

30. März 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Hotelgast bei Chlorgasunfall getötet Bad Füssing (BY) – In einem Hotel in Bad Füssingen (Kreis Passau) ist es am Freitagvormittag zu einem Chlorgasgasaustritt gekommen. 136 Personen mussten evakuiert werden. Zwölf von ihnen erlitten durch das Gas teilweise schwere Verletzungen. Eine 80-Jährige starb in der Nacht zu Samstag. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren im Großeinsatz….

Rohrreiniger-Experiment ging schief

25. November 2014 von  
gelistet unter News

Rohrreiniger-Experiment ging schief Leer (NI) – Bei einem Chemieversuch im Schulunterricht an der Gutenbergschule in Leer (Kreis Leer) ist es am Montag zu einer schweren Panne gekommen. Ein Rohrreiniger hatte bei dem Experiment unerwartet viele Dämpfe erzeugt. 19 Schülerinnen und Schüler mussten danach rettungsdienstlich vor Ort versorgt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert…

Experiment im Chemieunterricht misslingt

9. Oktober 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Experiment im Chemieunterricht misslingt Burgkunstadt (BY) – Bei einem Versuch im Chemieunterricht ist es am Mittwochmorgen in der Realschule Burgkunstadt (Kreis Lichtenfels) zu einer Verpuffung gekommen. Eine Stichflamme erfasste zwei Schüler und verletzte sie schwer. Beide mussten mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken geflogen werden. Im Unterricht sollte den Schülern einer neunten Klasse der Lehrstoff anschaulich vermittelt werden….

Gefahrgutunfall auf Speditionsgelände

2. August 2013 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Gefahrgutunfall auf Speditionsgelände Remscheid (NW) – Auf dem Gelände einer Spedition in Remscheid kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem Gefahrgut-Unfall. Ein Behälter mit Peroxid ist beschädigt worden. Beim Umlagern in einen Bergebehälter hatten sich durch das brandfördernde Peroxid Sägespäne entzündet. Die Brandmeldeanlage schlug Alarm und die Berufsfeuerwehr Remscheid sowie die…

18 Verletzte bei Chemieunfall

27. Januar 2012 von  
gelistet unter Einsätze

18 Verletzte bei Chemieunfall Wülfrath (NW) – Bei einem Chemieunfall in einem Industriegebiet in Wülfrath (Kreis Mettmann) sind am Donnerstagmorgen 18 Personen leicht  verletzt worden und mussten teilweise in einem Krankenhaus behandelt werden. Bei der Herstellung von Phenolharz war es in einem Chemiebetrieb zu einem Produktaustritt gekommen. Für die Rettungskräfte aus der Region lief…