Dienstag, 27. Juni 2017

Bußgeld

Mitarbeiter von Abschleppdienst beschimpft Einsatzkräfte

22. Juli 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Mitarbeiter von Abschleppdienst beschimpft Einsatzkräfte Ermershausen (BY) –  Bei einem Verkehrsunfall-Einsatz der Feuerwehr Ermershausen (Kreis Haßberge) im Februar dieses Jahres kam es zu einem unschönen Zwischenfall. Nachdem ein Mitarbeiter des verständigten Abschleppunternehmens nach zwei Stunden an der Einsatzstelle eintraf, beschimpfte er die Einsatzkräfte als „Wichser“, berichtet die „Main Post“. Der Grund: Er schob den Feuerwehrleuten…

Kartellamt: Strafe für Iveco Magirus angemessen

8. März 2012 von  
gelistet unter News

Kartellamt: Strafe für Iveco Magirus angemessen Bonn (NW) – 30 Millionen Euro Bußgeld muss Iveco Magirus Brandschutztechnik zahlen. Das gab das Bundeskartellamt am Mittwoch bekannt. Die Summe liegt deutlich über denen, die gegen die anderen Fahrzeughersteller verhängt worden sind. Auf Nachfrage von Feuerwehrmagazin.de betonte Kay Weidner, Pressesprecher des Bundeskartellamts, dass die Höhe des Bußgeldes angemessen sei….

Rekordstrafe für Iveco Magirus

7. März 2012 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Rekordstrafe für Iveco Magirus Bonn (NW) – Am Mittwochmorgen gab das Bundeskartellamt in einer Pressemeldung bekannt, ein Bußgeld in Höhe von 30 Millionen Euro gegen die Iveco Magirus Brandschutztechnik GmbH verhängt zu haben. Iveco Magirus wird vorgeworfen, dass das Unternehmen mindestens seit dem Jahr 2001 gemeinsam mit drei weiteren Fahrzeugherstellern (Rosenbauer, Ziegler und Schlingmann)…