Donnerstag, 27. Juli 2017

Brandmeldeanlage

Streit um Brandmeldeanlage im Feuerwehrhaus

21. November 2016 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Streit um Brandmeldeanlage im Feuerwehrhaus Rottweil (BW) – Die Feuerwehr der Stadt Rottweil (Kreis Rottweil) bekommt ein neues Feuerwehrhaus. Die Baukosten sollen sich auf 7 Millionen Euro belaufen. Wenn das Gebäude fertig ist, stehen dort Werte in Höhe von weiteren 5 bis 7 Millionen Euro, so der „Schwarzwälder Bote“. In der ersten Planung des Neubaus…

Frau ruft Feuerwehr – aus Einsamkeit

4. Dezember 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Frau ruft Feuerwehr – aus Einsamkeit Geisingen (BW) – Brandmelderalarm in einem Pflegeheim in Geisingen (Kreis Tuttlingen), die Feuerwehr rückt an. Bei der Erkundung stellt sich heraus: es gibt kein Feuer. Der Alarm soll nach einem Bericht des „Südkurier“ von einer Bewohnerin mutwillig ausgelöst worden sein. Offenbar litt die Frau unter Einsamkeit – sie wollte schlicht…

Video: Löschzug rückt zu Fuß zum Nachbarn aus

24. August 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Video: Löschzug rückt zu Fuß zum Nachbarn aus Nürnberg (BY) – Klassischer Alltagssituation an einer Feuerwache: Der Wachgong ertönt, die Lichter gehen an und die Hallentore des Löschzugs öffnen sich. Eigentlich sollten nun die Einsatzfahrzeuge ausrücken, doch die Feuerwehrleute laufen zu Fuß zum Einsatzort, denn dieser befindet sich nämlich genau gegenüber einer Nürnberger Feuerwache. Ein Hobbyfilmer hat den…

Private Feuerwehr soll Ehrenamtliche entlasten

25. Juni 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Private Feuerwehr soll Ehrenamtliche entlasten Gießen (HE) – Zu 183 Fehlalarmen ist es in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen (Kreis Gießen) in der Zeit von Oktober letzten Jahres bis zum Februar gekommen. Die freiwilligen Feuerwehren aus Rödgen, Wieseck und Gießen-Mitte sowie die Berufsfeuerwehr waren dort somit regelmäßig in der Einrichtung im Einsatz. Besonders die Ehrenamtlichen und…

Feuerwehrleute sollen Brandmeldeanlage ersetzen

12. Mai 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Barsbüttel (HH) – Ab Juli 2015 werden zwei Feuerwehrleute von der Gemeinde Barsbüttel (Kreis Stormarn) eingestellt, um den Brandschutz im Rathaus sicherzustellen. Wie das „Hamburger Abendblatt“ berichtet, ist eine Brandmeldeanlage momentan nicht vorhanden. Ein teurer Einbau kommt wegen eines geplanten Umzuges der Verwaltung in 2017 nicht in Frage. Die Untere…

Schwarze Wolke zieht über Hamburg

6. Oktober 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Hamburg (HH) – Das Containerschiff Yang Ming Utmost hat am Samstagabend den Hamburger Hafen verlassen. Bei seiner Ausfahrt hatte es für eine erhebliche Luftverschmutzung gesorgt. Vermutlich hatte die Besatzung illegaler Weise schon im Hafen die Kraftstoffversorgung auf Schweröl umgestellt, das vermutet nach einem Bericht des „NDR“ die Wasserschutzpolizei. Rußgeschwärzte Passanten…

Drei Mal Brandstiftung am Supermarkt

6. Februar 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Drei Mal Brandstiftung am Supermarkt Hage (NI) – An einem Supermarkt in Hage (Kreis Aurich) sind binnen nur weniger Wochen gleich dreimal Container für Altpapier in Brand gesetzt worden. Die Brandmeldeanlage schlug jedes Mal frühzeitig Alarm, sodass die Feuerwehr immer früh genug eingreifen und einen Großbrand verhindern konnte. Eine nachträglich installierte Überwachungskamera hat die letzte…

Fehlalarme unterbrechen Spitzensport

7. Januar 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Oldenburg (NI) – Fehlalarme von Brandmeldeanlagen sind bei Feuerwehren nicht besonders beliebt. Die Brandfrüherkennungssysteme in der Oldenburger EWE-Arena haben am Wochenende auch den Zorn einiger tausend Sportfans sowie den zahlreicher Sportmannschaften auf sich gezogen. Wie die „Nordwest-Zeitung“ berichtet, hatte am Freitag eine Anlage nach dem Fußballspiel während der Siegesfeier Alarm…

Hallenbrand: Anfahrt auf Sicht

27. April 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Hallenbrand: Anfahrt auf Sicht Nürnberg (BY) – Die Berufsfeuerwehr Nürnberg ist am Donnerstagabend zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Recyclingbetrieb ausgerückt. Schon auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte aber sicher sein, dass es sich um keinen Fehlalarm handelt, sondern um einen Großbrand. Eine deutlich sichtbare Rauchsäule stieg in den Abendhimmel und wies ihnen den…

Kostenrechnungen als Mittel gegen Fehlalarme

4. Februar 2013 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Lingen (NI) – 241 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr Lingen (Emsland) im vergangenen Jahr zu Einsätzen ausrücken. Darunter waren 89 Fehlalarme, die von Brandmeldeanlagen verursacht worden waren. Die Feuerwehr übt aufgrund der häufigen Fehlalarme Kritik. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“. Bislang werden die Einsätze den Betreibern nicht in Rechnung…

vor »