Freitag, 23. Juni 2017

Bonn

Haus in Vollbrand: Nachbargebäude in Gefahr

30. Oktober 2014 von  
gelistet unter Einsätze

Haus in Vollbrand: Nachbargebäude in Gefahr Bonn (NW) – Großbrand in Bonn: ein leerstehendes Einfamilienhaus ist in der Nacht zu Donnerstag in Bonn-Tannenbusch völlig ausgebrannt. Zwei Feuerwehrleute erlitten bei den Löscharbeiten leichte Verletzungen. Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache für das Feuer nicht aus. Die ersten Meldungen über das Feuer gingen kurz vor 23 Uhr ein….

Radfahrerin von Kehrmaschine getötet

14. November 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Radfahrerin von Kehrmaschine getötet Bonn (NW) -Eine 47 Jahre alte Frau ist am Donnerstag bei einem Unfall in Bonn ums Leben gekommen. Die Frau geriet aus noch ungeklärter Ursache unter eine Kehrmaschine. Sie wurde eingeklemmt und erlag ihren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Gegen 8.40 Uhr ging die Unfallmeldung bei der Polizei ein. Die…

Chlorgasalarm im Schwimmbad

21. Mai 2013 von  
gelistet unter Einsätze

Chlorgasalarm im Schwimmbad Bonn (NW) – Austretendes Chlorgas in einem Schwimmbad hat am Sonntagabend in Bonn rund 77 Kräfte von Berufsfeuerwehr und aus mehreren freiwilligen Feuerwehren in Atem gehalten. Durch eine Leckage war der Stoff in einem Lagerraum ausgetreten. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nach Angaben der Feuerwehr nicht. Gegen 19.19 Uhr…

Mangelstern für vier deutsche Flughäfen

26. Juni 2012 von  
gelistet unter News

Mangelstern für vier deutsche Flughäfen Frankfurt/Main – In ihrer jährlich veröffentlichten Mängelliste untersuchte die Vereinigung Cockpit (VC) im Jahr 2012 insgesamt 28 deutsche Verkehrsflughäfen auf ihre Sicherheit. Die Flughäfen Heringsdorf (Usedom), Lübeck, Memmingen und Zweibrücken erhielten in diesem Jahr einen so genannten Mangelstern. Insgesamt vier Flughäfen stuften die Piloten als komplett mangelfrei ein: Berlin-Schönefeld, Leipzig/Halle,…

Bilanz: Bevölkerungsschutz im Jahr 2010

11. Juni 2011 von  
gelistet unter News

Bilanz: Bevölkerungsschutz im Jahr 2010 Bonn (NW) – Seinen Jahresbericht für 2010 veröffentlichte nun das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Feuerwehrmagazin.de präsentiert die vollständige Pressemeldung zur Broschüre „Bevölkerungsschutz hat viele Gesichter“ des BBK. BBK-Meldung zum Jahresbericht 2010: „Stromausfall legt Bundestag lahm“, „Heftige Gewitter, Brände und Stromausfall durch Blitze“: diese und andere Schlagzeilen aus der…

Bonn: Millionensumme für Überstunden-Abbau

10. Februar 2011 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Bonn (NW) – Die Stadt Bonn investiert rund eine Million Euro, um ihren Feuerwehrbeamten angefallene Überstunden zu vergüten. Rund 6.000 angefallene Stunden sollen mit jeweils 17 Euro ausbezahlt werden, schreibt der Bonner „General-Anzeiger“ am Donnerstag. Trotzdem, so berichtet es die Zeitung, gibt es hinter den Kulissen weiterhin Ärger. Vor allem eine…

Sicherheitsbedenken: Wird Kirmes abgesagt?

13. August 2010 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Sicherheitsbedenken: Wird Kirmes abgesagt? Bonn (NW) – Die tödliche Massenpanik bei der Loveparade in Duisburg hat vielerorts Verantwortliche wachgerüttelt: Wie sicher sind andere Großveranstaltungen? In Bonn ist jetzt die traditionelle Kirmes „Pützchens Markt“, zu der im September rund eine Million Besucher erwartet werden,  akut von einer Absage bedroht. Die Feuerwehr hat große Sicherheitsbedenken. Der Bonner Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch hatte…

Brandstifter zieht durch Kaufhäuser in der City

30. Juli 2010 von  
gelistet unter Einsätze

Brandstifter zieht durch Kaufhäuser in der City Bonn (NW) – Am Donnerstag dominierte das Geräusch von Martinshörnern die Bundesstadt Bonn. Die Brandstiftung in einem Geschäft Innenstadt löste einen Großalarm aus. Die Schläuche waren noch nicht eingerollt, da brannte es in einem Textilgeschäft, kaum 200 Meter von ersten Einsatzort entfernt. Gegen 12 Uhr lief bei der Feuerwehrleitstelle der erste…

Unwetter versetzt Feuerwehren in Dauerstress

15. Juli 2010 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Unwetter versetzt Feuerwehren in Dauerstress Frankfurt (HE) – Vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume, durch Blitzschlag verursachte Brände: Wie angekündigt haben schwere Unwetter am Mittwoch vielerorts in Deutschland die Feuerwehren in Dauerstress versetzt. Doch die Gewitter hatten auch ihre guten Seiten. Vielerorts ist die Gefahr von Waldbränden und Flächenbränden – zumindest vorübergehend – gedämpft. Am Nachmittag zog…

Schweres Unwetter fordert mehrere Verletzte

12. Juli 2010 von  
gelistet unter Einsätze

Schweres Unwetter fordert mehrere Verletzte Gelsenkirchen/Aurich – Eine schwere Gewitterfront ist am Montag über West- und Norddeutschland hinweggezogen und hat dabei teils erhebliche Schäden verursacht. Mehrere Menschen erlitten zum Teil schwere Verletzungen. Orkanartige Böen ließen nicht nur zahlreiche Bäume umstürzen, sondern brachten sogar ganze Dächer zum Einsturz. Besonders betroffen war die Stadt Neuss. Unweit des…

vor »