Montag, 24. Juli 2017

Belastungsübung

Nach Übung in Atemschutzstrecke gestorben

5. Mai 2010 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Nach Übung in Atemschutzstrecke gestorben Friedrichshafen (BW) – Ein 47-jähriger Mitarbeiter der Flughafenfeuerwehr Friedrichshafen ist am Dienstag nach einer Belastungsprüfung in einer Atemschutzstrecke zusammengebrochen und wenig später gestorben. Nach Angaben der Polizei starb der Mann eines natürlichen Todes. Wie Kreisfeuerwehrpressesprecher Christian Gorber auf Nachfrage gegenüber dem Feuerwehr-Magazin bestätigte, hatte der 47-Jährige den Durchgang durch die…