Samstag, 24. Juni 2017

Behinderung

Lernbehinderter darf nicht zur Feuerwehr

13. November 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Lernbehinderter darf nicht zur Feuerwehr Schleswig (SH) – Ein heute 26-Jähriger Feuerwehrmann aus Schleswig Holstein verlegte vor zwei Jahren innerhalb des Bundeslandes seinen Wohnsitz. In seiner ursprünglichen Heimatwehr hatte er erfolgreich seine Truppmann-Ausbildung bestanden. Zuvor war er auch mehrere Jahre Mitglied einer Jugendfeuerwehr. An seinem neuen Wohnort in der Stadt Schleswig (Kreis Schleswig-Flensburg) stellte er…

18-Jähriger bestellt Pkw für die Feuerwehr

31. Oktober 2013 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Hannover – Ein junger Mann hat in einem Autohaus im Emsland einen Pkw für eine Feuerwehr bestellt. Kurz bevor das Fahrzeug ausgeliefert werden sollte, kam durch einen Hinweis heraus, dass an der Bestellung etwas nicht stimmte. Der „Norddeutsche Rundfunk“ berichtet, dass der schwarze BMW sogar mit einer Sondersignalanlage ausgestattet und…

Zwei tödliche Bahnunfälle in wenigen Stunden

6. März 2012 von  
gelistet unter Einsätze

Zwei tödliche Bahnunfälle in wenigen Stunden Alzenau/ Neuendettelsau (BY) – Binnen weniger Stunden haben sich am Sonntag gleich zwei schwere Bahnunfälle in Bayern ereignet. Zuerst erfasste am Nachmittag ein Zug eine seh- und gehbehinderte Frau in Alzenau (Kreis Aschaffenburg). Sie starb an der Unfallstelle. Am späten Abend wurde in Neuendettelsau (Kreis Anbsach) ein Pkw-Fahrer bei einem…

Mann aus brennendem Rollstuhl gerettet

24. Oktober 2011 von  
gelistet unter Einsätze

Mann aus brennendem Rollstuhl gerettet Ratingen (NW) – In einer wahrlich brenzligen Situation saß am Freitagabend ein gehbehinderter Mann im Ratinger Ortsteil Lintorf (Kreis Mettmann). Sein elektrischer Rollstuhl begann zu brennen und er konnte sich wegen seiner Behinderung nicht aus seinem Gefährt befreien. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr hat der Mann den Zwischenfall nahezu…