Dienstag, 27. Juni 2017

Bahnübergang

Lokführer bei Unfall auf Bahnübergang getötet

28. September 2015 von  
gelistet unter Einsätze

Lokführer bei Unfall auf Bahnübergang getötet Allentsteig (Österreich) – Ein mit einer Holzerntemaschine beladener Lastwagen ist am Freitagnachmittag auf einem Bahnübergang im österreichischen Allentsteig (Bezirk Zwettl) hängen geblieben. Wenig später krachte ein Zug in den Lkw. Der Lokführer wurde in seinen Fahrstand eingeklemmt und starb. Für die aufwändigen Bergungsarbeiten setzten die Feuerwehren drei Seilwinden und einen…

Videokampagne gegen Bahnübergang-Unfälle

31. Januar 2013 von  
gelistet unter News, VB & Prävention

Videokampagne gegen Bahnübergang-Unfälle Frankfurt/Main (HE) – Vier junge Leute sind unterwegs im Auto, um sich ins Nachtleben zu stürzen. Die Stimmung ist heiter und aufgeheizt. Man ist mal wieder viel zu spät dran, die Party wahrscheinlich längst im Gange. Über die Musikauswahl ist man sich auch nicht einig, eine CD wird herumgereicht. Laut…

In letzter Sekunde in Sicherheit gebracht

7. Januar 2013 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

In letzter Sekunde in Sicherheit gebracht Kluse (NI) – Großes Glück für eine 87-jährige Frau am Sonntag: Nach einem Unfall blieb ihr Pkw auf einem Bahnübergang in Kluse (Samtgemeinde Dörpen, Kreis Emsland) liegen. Passanten retteten die betagte Fahrerin aus dem Fahrzeug – nur Sekunden bevor ein Regionalzug den Pkw erfasste. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte…

Fahrzeugbrand nach Zugunglück

20. November 2012 von  
gelistet unter Einsätze

Fahrzeugbrand nach Zugunglück Horst (SH) – Zugunfall in Horst (Kreis Steinburg) am Montagnachmittag: An einem Bahnübergang ist ein Pkw vom durchfahrenden Zug erfasst und mehrere hundert Meter weit mitgeschleift worden. Nach Polizeiangaben war die Autofahrerin in einer Kurve direkt vor dem Bahnübergang ins Schleudern gekommen und gegen einen Oberleitungsmast geprallt. Das Fahrzeug blieb…

Auch im Notfall bleibt die Schranke zu

23. April 2012 von  
gelistet unter News

Weidenthal (RP) – Täglich rauschen mehr als 180 Züge durch den Ort Weidenthal. Der örtliche Bahnübergang ist nach Recherchen des Fernsehsenders „Kabel Eins“ bei jedem passierenden Zug bis zu zwanzig Minuten gesperrt. Das Problem: Der Bahnübergang liegt an der einzigen Zufahrtsstraße zu einer 400-Einwohner-starken Wohnsiedlung. Ein Problem für die Anwohner. Denn bei geschlossener…

Radfahrer von Regionalbahn tödlich erfasst

12. April 2012 von  
gelistet unter Einsätze

Radfahrer von Regionalbahn tödlich erfasst Marktl am Inn (BY) – Am späten Mittwochabend erfasste ein Zug einen Radfahrer in Marktl am Inn (Kreis Altötting). Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Gegen 22.15 Uhr ereignete sich der Zusammenstoß an einem Bahnübergang, der aufgrund von Bauarbeiten derzeit für Kraftfahrzeuge gesperrt ist. Das Unfallopfer passierte mit seinem…

Zwei tödliche Bahnunfälle in wenigen Stunden

6. März 2012 von  
gelistet unter Einsätze

Zwei tödliche Bahnunfälle in wenigen Stunden Alzenau/ Neuendettelsau (BY) – Binnen weniger Stunden haben sich am Sonntag gleich zwei schwere Bahnunfälle in Bayern ereignet. Zuerst erfasste am Nachmittag ein Zug eine seh- und gehbehinderte Frau in Alzenau (Kreis Aschaffenburg). Sie starb an der Unfallstelle. Am späten Abend wurde in Neuendettelsau (Kreis Anbsach) ein Pkw-Fahrer bei einem…

Autofahrer von Zug getötet

30. Januar 2012 von  
gelistet unter Einsätze, TOP-THEMEN

Autofahrer von Zug getötet Roth (BY) – Tödlicher Unfall in Roth (Mittelfranken) am Montagmorgen: Ein 82-jähriger Autofahrer kam bei der Kollision mit einem Nahverkehrszug ums Leben. Der Triebwagen hatte den VW Golf des Mannes auf einem Bahnübergang gerammt. Die Kollision ereignete sich gegen 8.45 Uhr auf einem unbeschrankten, mit Lichtsignal gekennzeichneten Bahnübergang. Trotz einer sofort eingeleiteten Schnellbremsung…

Pferd stirbt nach Zusammenstoß mit Güterzug

23. Januar 2012 von  
gelistet unter Einsätze

Pferd stirbt nach Zusammenstoß mit Güterzug Emden (NI) – Ein Pferd ist am Freitagnachmittag in Emden an einem Bahnübergang von einem vorbeifahrenden Güterzug erfasst und getötet worden. Das Tier hatte sich offenbar vor dem Zug erschrocken und sich von seiner Begleitperson losgerissen. Die Alarmmeldung „Pferd unter Zug“ für die Emder Feuerwehr klang zunächst sehr ungewöhnlich. Darauf…

Wenn der Zug kommt, steht alles

15. Juni 2011 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

Wenn der Zug kommt, steht alles Waldkraiburg (BY) – Eine Momentaufnahme aus dem Einsatzgeschehen: Manchmal kommen auch die schnellsten Retter nicht weiter, wenn Unvorgesehenes geschieht. So geschehen am Dienstag im bayerischen Kreis Mühldorf: Auf dem Weg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person standen Polizei, Notarzt und Feuerwehr bei Waldkraiburg plötzlich vor einer verschlossenen Bahnschranke und mussten ihre…

vor »