Freitag, 18. August 2017

Alarmfahrt

Einsatz: Feuerwehrmann stirbt bei Wegeunfall

27. Juni 2016 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Einsatz: Feuerwehrmann stirbt bei Wegeunfall Geeste (NI) – Ein Mitglied der Ortsfeuerwehr Groß Hesepe (Kreis Emsland) ist am Samstagabend nach einer Alarmierung auf dem Weg zum Feuerwehrhaus tödlich verunglückt. Der 30-Jährige hatte die Kontrolle über seinen Pkw verloren und war gegen einen Baum geprallt. Gegen 18. 55 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Groß Hesepe in…

Frau stirbt nach Unfall mit Feuerwehrfahrzeug

14. Juni 2016 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Frau stirbt nach Unfall mit Feuerwehrfahrzeug Neuhäusel (RP) – Auf dem Weg zu einem Einsatzort kollidierte ein Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Neuhäusel (Westerwaldkreis) mit dem Pkw einer 37-jährigen Frau. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die Pkw-Fahrerin tödliche Verletzungen. Die Einsatzkräfte in dem Feuerwehrfahrzeug blieben weitestgehend unverletzt. Um 16.52 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße B49…

Standby übernimmt Warntechnik-Sparte von Pintsch Bamag

6. April 2016 von  
gelistet unter Wirtschaftsnews

Standby übernimmt Warntechnik-Sparte von Pintsch Bamag Trollhättan (Schweden)/Dinslaken (NW) – Die schwedische Standby-Gruppe hat die Sparte Warntechnik von dem deutschen Unternehmen Pintsch Bamag übernommen. Dies gab Anders Wiqvist, Geschäftsführer von Standby, in einer Pressemitteilung bekannt. Künftig solle der Bereich unter der Firmierung Standby Pintsch GmbH geführt werden. Als Kernmarkt sei nach wie vor Deutschland anvisiert, wo…

Sondersignale an Privat-Pkw für Führungskräfte in Hessen

18. Januar 2016 von  
gelistet unter News

Sondersignale an Privat-Pkw für Führungskräfte in Hessen Wiesbaden – Nach einem neuen Erlass dürfen Kreisbrandmeister (KBM) in Hessen künftig mit Blaulicht und Martinhorn an ihren Privat-Pkw zum Einsatz fahren. Das gab das Hessische Innenministerium bekannt. Die neue Regelung gilt ausschließlich für KBM, die im Brandschutz mit einsatzleitender Funktion tätig sind. Zusätzlich zu den Sondersignalen soll an der…

Löschfahrzeug auf Alarmfahrt übersehen

15. Dezember 2015 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Löschfahrzeug auf Alarmfahrt übersehen Radeberg (SN) – Ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg (Kreis Bautzen) war am Samstag an einem Verkehrsunfall während einer Einsatzfahrt beteiligt. Der Fahrer steuerte das Einsatzfahrzeug bei eingeschalteten Sondersignalen stadteinwärts zum Einsatzort. Ein Pkw bog an einer Kreuzung nach links ab. Wie die Polizei mitteilt, habe der Pkw-Fahrer dabei das…

Schwerer Alarmfahrtunfall auf Kreuzung

12. November 2015 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Schwerer Alarmfahrtunfall auf Kreuzung Stade (NI) – Auf dem Weg zu einem gemeldeten Gasaustritt ist am Mittwochvormittag in Stade ein Fahrzeug des Umweltzuges der Stader Kreisfeuerwehr verunglückt. Der Pkw fuhr mit eingeschalteter Sondersignalanlage in eine Kreuzung hinein. Dort stieß er mit einem weiteren Fahrzeug zusammen. Der Beifahrer des Feuerwehrfahrzeugs wurde dabei eingeklemmt und verletzt….

Schweiz ändert Promille-Grenze für Feuerwehr

20. Juli 2015 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Bern (CH) – Ab Anfang 2014 gilt in der Schweiz eine Nulltoleranz für Alkohol am Steuer von schweren Fahrzeugen. 0,1 Promille sind fortan nur noch zulässig. Diese Gesetzesregelung betrifft auch die Schweizer Feuerwehren. Während man im Pkw weiterhin noch mit 0,5 Promille einen Pkw bewegen darf, muss ein schweres Einsatzfahrzeug…

Zwei Wochen alter Kommandowagen verunglückt

26. November 2014 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Zwei Wochen alter Kommandowagen verunglückt Forchheim (BY) – Ein erst rund zwei Wochen alter Kommandowagen (KdoW) der Feuerwehr ist in Forchheim (Oberfranken) bei einer Einsatzfahrt verunglückt. Das Fahrzeug muss als Totalschaden abgeschrieben werden. Das berichtet das Internet-Portal infranken.de. Sowohl der 57 Jahre alte Fahrer des KdoW als auch der 64-jährige Fahrer eines VW Golf mussten demnach…

Rettungswagen auf Kreuzung verunglückt

7. November 2014 von  
gelistet unter Eigenunfälle, TOP-THEMEN

Rettungswagen auf Kreuzung verunglückt München – Kollision auf einer Alarmfahrt: ein Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienstes ist am Donnerstagnachmittag in München verunglückt. Dabei erlitt ein Pkw-Fahrer leichte Verletzungen. Die RTW-Besatzung blieb unverletzt. Der Unfall ereignete sich kurz nach 15 Uhr im Kreuzungsbereich Fürstenrieder Straße und Ammerseestraße. Der RTW befand sich zu dieser Zeit auf dem…

NEF überschlägt sich auf Einsatzfahrt

28. Oktober 2014 von  
gelistet unter Eigenunfälle, Einsätze

NEF überschlägt sich auf Einsatzfahrt Großheide (NI) – Glück im Unglück hatte am Montagmorgen die Besatzung eines Notarzteinsatzfahrzeuges (NEF) des Rettungsdienstes im Kreis Aurich. Das Fahrzeug war auf dem Weg zu einem Einsatz und hatte sich in der Ortschaft Großheide überschlagen, nachdem es mit einem Pkw kollidierte. Die Unfallgegnerin hatte weniger Glück. Für ihre schonende…

vor »