Donnerstag, 19. Januar 2017

Anleitung: Jugendfeuerwehr baut Schwedenstuhl

Kiel – In ihrem Landeszeltlager 2015 in Grömitz (Ostholstein) hat die Jugendfeuerwehr Schleswig-Holstein ein handwerkliches Projekt durchgeführt. Jede Jugendfeuerwehr konnte sich zwei sogenannte Schwedenstühle bauen. In der Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 11/2015 berichten wir ab Seite 44 über die Jugendfeuerwehr-Zeltlager des Sommers 2015.

Hier erklärt die Jugendfeuerwehr Schleswig-Holstein kurz, wie ein Schwedenstuhl gebaut wird. Ein interessanter Basteltipp der Jugendfeuerwehr.

Die Materialliste für einen Schwedenstuhl:

  • 10 Leisten gehobelt 28 x 45 mm, Länge 38 cm
  • 2 Leisten gehobelt 22,5 x 45 mm, Länge 34 cm
  • 2 Leisten gehobelt 45 x 45 mm, Länge 75 cm
  • 2 Leisten gehobelt 45 x 45 mm, Länge 75 cm, eine Seite 30 Grad abgeschrägt
  • 48 Spax-Schrauben 4,0 x 60
  • 8 Unterlegscheiben 4,0 mm

Die Skizzen für die Anfertigung:

2015_Schwedenstuhl_Bauanleitung_Jugendfeuerwehr01

2015_Schwedenstuhl_Bauanleitung_Jugendfeuerwehr02

2015_Schwedenstuhl_Bauanleitung_Jugendfeuerwehr03

 

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!