Montag, 21. August 2017

Reflexstreifen mit Logo

Waterford (Irland) – Auf der diesjährigen IAA in Hannover wird Reflexite neuartige Reflexionsstreifen für Lkw präsentieren. Die Serie „VC 104+Imagine“ ermöglicht die Integration von Logos beziehungsweise Schriftzügen in die Folie. Laut Reflexite war das Einprägen solcher Zeichen in Reflexstreifen bislang nicht möglich.

Neuer Reflexstreifen von Reflexite: VC 104+ Imagine. Foto: Reflexite EMEADer „VC 104+ Imagine“ entspricht der ECE-R 104 (Einheitliche Bedingungen für die Genehmigung retroreflektierender Markierungen für schwere und lange Fahrzeuge und ihre Anhänger). In den meisten Ländern fordert die Regelung gelbe Streifen an den langen Seiten der Lkw und Trailer sowie rote am Heck.

Ab 2011 müssen alle Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen ab 7,5 Tonnen und Trailern ab 3,5 Tonnen die Vorgaben der ECE-R 104 erfüllen. (Quelle: Reflexite EMEA)

Weitere Informationen: www.reflexite.eu

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!

'; } ?>