Mehr Frauen – durch neuen Eignungstest

Köln – Ein neuer Eignungstest könnte den Frauenanteil bei der Berufsfeuerwehr erhöhen. Wie die Kölner Internetzeitung report-k.de berichtete, ist das Verfahren vom Deutschen Städtetag, der Sporthochschule Köln und der Berufsfeuerwehr entwickelt worden. Der neue Test soll noch gezielter die für den Job benötigten Parameter abklopfen – etwa den Fitnessgrad oder bestimmte Muskelstärken. Bislang waren bestimmte Übungen für Frauen nur sehr schwer zu meistern – etwa Klimmzüge. Doch auch in Zukunft bleiben die Anforderungen der Aufgabe entsprechend hoch.

Artikel: “Neuer Eignungstest soll mehr Frauen in die Berufsfeuerwehr locken” (report-k.de, 29.09.2011)

Ein Kommentar zu “Mehr Frauen – durch neuen Eignungstest”
  1. Nicht dem Berufsbild angepasst sondern der Frauenquote! Tz Schwachsinn wann lösen wir uns von dem Gedankenken das jeder alles kann oder/und darf! Es gibt nun mal unterschiede zwischen Mann und Frau zum Glück!

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: