Samstag, 10. Dezember 2016

Heldenhaft: Zwei Mitglieder der Kinderfeuerwehr retten alte Dame

1. November 2016 von  

Hilchenbach (NW) – Früh übt sich, wer ein guter Feuerwehrmann werden will. Dies trifft auf das vorbildliche Handeln der beiden 7-Jährigen Jungen aus Hilchenbach (Kreis Siegen-Wittgenstein) zu. Die zwei Mitglieder einer Kinderfeuerwehr kamen einer Frau zu Hilfe, die hingefallen war. Wie das Nachrichtenportal „wirSiegen“ am Montag berichtete, konnte die ältere Dame nicht mehr von alleine aufstehen. Die Jungen folgten ihren Hilferufen. Einer der beiden blieb laut Portal bei der Frau und sprach mit ihr, während der andere losrannte, um Unterstützung zu holen.

Passend zum Thema:
Beeindruckende Aktion: Kinder stützen Unfallfahrzeug ab

Symbolfoto_Kinder_Patzelt_02

Hier geht’s zum Originalbeitrag: „Zwei 7-jährige Jungen werden zu kleinen Rettern“ (31. Oktober 2016, „wirSiegen“)

Kommentare

1 Kommentar zu “Heldenhaft: Zwei Mitglieder der Kinderfeuerwehr retten alte Dame”
  1. Kirk sagt:

    Und da sag doch noch ma das die heutigen Jugendliche/Kinder nur Scheiß machen würden, viele Erwachsende währen wahrscheinlich einfach weiter gegangen und hätten die Rufe Ignoriert.

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!