Sonntag, 26. März 2017

Hat Feuerwehr Wähler zu Unrecht beeinflusst?

12. November 2015 von  

Wackernheim (RP) – Im Kreis Mainz-Bingen steht eine Gebietsreform an. Die Ortsgemeinden Heidesheim und Wackernheim der Verbandsgemeinde Heidesheim am Rhein sollen dabei möglicherweise aufgelöst und an die Stadt Ingelsheim sowie die Verbandsgemeinde (VG) Gau-Algesheim angeschlossen werden. Im Zuge eines Bürgerentscheides ist nun die Feuerwehr in Wackernheim in scharfe Kritik geraten. Sie hat Flugblätter an die Wähler verteilt, in denen die Wehrführung nach ihrer Ansicht auf bestehende Risiken hinweist, die im Falle einer Fusion mit der VG Gau-Algesheim entstehen können. Nach Angaben der „Allgemeinen Zeitung“ kommen die Beschwerden sowohl aus den Reihen der Bevölkerung als auch der Politik. Sie werfen der Wehr unter anderem die Verletzung der Neutralität, Manipulation des Wahlverhaltens, Missbrauch des Ortswappens sowie Schüren von Ängsten in der Bevölkerung vor.

Artikel: „Feuerwehr massiv in der Kritik“ (Allgemeine Zeitung, 11. November 2015)

Achtung, Feuerwehr! Nicht jeden Spruch möchten Feuerwehrleute an der Einsatzstelle hören... Symbolfoto: Hegemann

Achtung, Feuerwehr! Symbolfoto: Hegemann

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!